Tatsächlich zählt Yoko Kanno neben dem Ghibli-Urgestein Joe Hisaishi, der die Musik für “Prinzessin Mononoke“, “Chihiros Reise ins Zauberland” und “Das wandelnde Schloss” gemacht hat, und dem Rock-Fanatiker Hiroyuki Sawano, der wiederum die Soundtracks von “Kill la Kill“, “Mobile Suit Gundam Unicorn” und “Kabaneri of the Iron Fortress” kreierte, zu meinen absoluten Lieblingskomponisten. Die Melodien…

Als Miki ins Wasser tritt, hat sie nur einen Gedanken: Sie will sterben. Das Meer ist weit und die Steine am Ufer sind ihr fremd. An diesem Ort möchte sie ihrem Leben ein jähes Ende bereiten. Ihre Komplizinnen Jinko und Motoko sind ihr dabei egal, die haben schließlich ihre eigenen Probleme. Miki kann sie nicht…

Wenn wir uns vorstellen, dass wir womöglich nur noch existieren, weil einige wenige kranke Köpfe auf diesem Planeten lediglich nicht bis zum Äußersten gegangen sind, dann wird uns ganz schwindelig. Wir, die normalen Bürger, diejenigen, die keine Armeen befehligen können, die keine Politiker kaufen können, die keine Massen kontrollieren können, sind ihnen ausgesetzt, dem Hunger…

Sword Art Online und Attack on Titan waren die beiden Animes, ach was sage ich, Meisterwerke der Zeichentrickkunst, die meinen Kopf in letzter Zeit ganz besonders hart gefickt haben, seitdem bin ich unermüdlich auf der Suche nach etwas, was dieses pure Gefühl von “WTF, wie geht’s weiter?!” auch nur annähernd simulieren kann – leider bislang…