M.I.A. ist (mal wieder) zurück und nach Fingerfights mit Madonna und einem gescheiterten Album versucht sie nun mit ihrer Version auf den längst abgefahrenen Y.O.L.O.-Zug aufzuspringen. Sp episch wie “Paper Planes”, “Bad Girls” oder “Bring The Noize” ist “Y.A.L.A.” leider bei weitem nicht, dafür ist die Nummer zu experimentell, zu fernab von allem, was irgendwie…