Als ich damals einige Monate in Tokio lebte und zum ersten Mal nach meiner langen Flugreise in mein kleines Apartment stolperte, das neben einem Bett, einer Spüle und einem Fernseher nicht viel zu bieten hatte, da wäre ich fast in Tränen ausgebrochen. Dafür hatte ich jetzt meine eigene, um einiges größere Wohnung in Berlin aufgegeben?…