Tatsächlich halte ich Micaela Schäfer, im Gegensatz zu meinen überaus geistig trainierten Studentenfreunden, die massentaugliches Privatfernsehen verteufeln und regelmäßig Rebellionsbriefe an gewisse Tageszeitungen schicken, für eine ziemlich intelligente Frau, die das sonst so komplizierte System des Erfolges geknackt hat. Und zwar weil sie liefert. Die Leute wollen medienwirksame Skandale? Sie liefert. Die Leute wollen nackte…