Erinnert ihr euch noch an das aufregende Gefühl, wenn euch eure Eltern in die Videothek um die Ecke mitgenommen haben, in der ihr plötzlich von Abenteuern, Action und auf Film gebannter, künstlerischer Anarchie umringt wart? Klar, ihr durftet euch nur in der Disney-Abteilung umsehen, nichts anfassen und schon gar nicht vorbei an den Kung-fu-Filmen in…

Früher gab es in meiner Heimatstadt eine Videothek. Als ich klein war, zog mich meine Mutter dort hinein. Ich durfte nicht weiter als bis zu den Disney-Filmen, schließlich war der Laden erst ab 18. Ich war jeden zweiten Tag dort. Bei jedem Besuch schlich ich mich immer ein paar Kassetten weiter. Vorbei an den Kung-fu-Actionfilmen,…