Ab und zu bringt das Internet auch etwas Gutes hervor und nicht nur geldgeile YouTuber, die 12-Jährigen die Haare vom Kopf fressen. Im undurchsichtigen Dickicht voller Fake-Instagrammer, PR-Sucker und Social-Media-Experten tauchen hin und wieder kleine, menschliche Schätze auf, die einen irgendwie daran erinnern, warum man das Netz einmal geliebt hat. Claire Cotrill aus Boston in…

Wir könnten euch jetzt mit einer Einleitung langweilen, in der wir euch damit vollheulen, wie toll doch alles damals war, als Facebook noch nicht unsere Seelen aufgefressen und Mark Zuckerberg mehr über unser Leben wusste als wir selbst. Machen wir aber nicht. Wir halten es kurz und präsentieren euch: Die 50 besten studiVZ-Gruppen aller Zeiten….

Beziehungsgewalt zeigt sich in vielen Formen und Facetten. Die Fälle, in denen es wirklich zu Schlägen und anderen körperlichen Auseinandersetzungen kommt, erscheinen verschwindend gering, wenn man sich einmal ansieht, wo Gewalt eigentlich beginnt. Was sich hinter verschlossenen Türen abspielt, vom Umfeld im seltensten Fall als Missbrauch angesehen und vom Gesetz her nicht geahndet wird, kann…

Vero Moda

Meinen ersten Twitter-Account hatte ich im Jahr 2008. Auf Facebook war ich, als alle anderen noch in StudiVZ-Gruppen gruschelten. Und Fotos meines Frühstücks teilte ich bereits auf Instagram, als Sepiatöne noch in waren. Ich fand das alles großartig. Soziale Netzwerke. Mich mit Leuten zu verbinden. Zu quatschen. Mitzuerleben, was andere bewegte, in dieser Sekunde. “Social…

Während alle Instagram-Opfer mit über 300 Followern nur darauf warten, dass ihnen L’Oréal, Gucci oder zumindest ALDI irgendwelche Kosmetikprodukte, Taschen oder Gutscheine schickt, damit sie ein voll tolles Unboxingvideo daraus basteln können, hat die DASDING-Moderatorin Sophie Passmann ihr persönliches Lieblingsprodukt gerade bekommen. Und Sophie hat es sich natürlich nicht nehmen lassen, daraus das schönste, ehrlichste…

Opfer psychischer Gewalt haben es schwer. Die seelischen Verletzungen, die ihnen ein anderer Mensch zugefügt hat, werden vor dem deutschen Gesetz nicht als strafbares Verhalten anerkannt, weshalb ihnen nichts Anderes übrig bleibt, als die Sache „gut sein zu lassen“ und sich damit abzufinden, dass ihnen die Chance auf Gerechtigkeit für den an ihnen begangenen Missbrauch…

Asics

Wie oft ich schon von Leuten wie Bernd161, xXxMurDersTAr99xXx oder _Dein_Mama_FOZT_y_ als “Hurensohn”, “Asylantenliebhaber” und “Kai Diekmann 2.0” bezeichnet wurde, kann ich schon gar nicht mehr nachzählen. Manchmal überliest man solche Kommentare einfach, manchmal lacht man darüber, manchmal stürzen sie einen in eine dreiminütige Sinnkrise. In China weiß man ziemlich bald zumindest, wer genau hinter…

Waren es vor wenigen Jahren noch Plattformen Facebook, Snapchat, Tumblr und YouTube, ist heute Instagram die App, die man nutzen muss, wenn man reich, berühmt und in der schnelllebigen Welt da draußen auch nur irgendwie relevant werden möchte. Daran scheint kein Weg vorbeizuführen – und wir sind tatsächlich allesamt selbst schuld daran. Über Jahre hinweg…

Mein Kumpel Paul hat mir dieses kreative Meisterwerk zukommen lassen: SpongeBob Schwammkopf als gelber, harter und überaus zorniger Animecharakter. In einer Welt, in der Thaddäus gezwungen wird, zur dunklen Seite überzulaufen und kämpferische Seesterne abzuschlachten, kann man auch nur wütend werden. Selbst SpongeBob Schwammkopf. Das kunterbunte YouTube-Video geht gerade auf Twitter viral und wurde von…

Asics

Die Chancen stehen ziemlich gut, dass Donald Trump durch seine Tweets den nächsten Weltkrieg auslöst. Entweder weil er Kim Jong-un fett nennt, weil er Vladimir Putin für dumm verkauft oder weil er Angela Merkel nicht zurück ruft. Twitter will ihn aber trotzdem nicht blockieren, weil er ihnen eine Menge Geld einbringt – und die können…

Wenn man sich Gedanken darüber macht, wer in diesem Land weniger Talent als Bibi hat, dann kann man damit schon mal den ein oder anderen Tag vertrödeln, schließlich fallen einem außer ein paar “Berlin Tag & Nacht“-Sternchen, dem ein oder anderen verstorbenen Schlagersänger oder der leer geräumten Telefonzelle um die Ecke nicht viele Sachen ein,…

Eine neue Studie der Royal Society for Public Health und der Young Health Movement hat herausgefunden, dass soziale Netzwerke wie Instagram, Snapchat, Facebook und Twitter negative Auswirkungen auf unsere Persönlichkeit und unser Selbstbild haben. Lediglich die Fernsehalternative YouTube würde uns zu glücklicheren Menschen machen. “Die Studie wurde mit rund 1500 Teilnehmern zwischen 14 und 24…

Vero Moda

Über Donald Trump als US-Präsident muss man nun wirklich nicht mehr viel sagen. Die menschliche Inkompetenz in Person hat es geschafft, an jedem einzelnen Tag seiner gerade erst begonnenen Amtszeit einen politischen Fehltritt nach dem anderen hinzulegen und die Vereinigten Staaten von Amerika vom Vorreiter der Demokratie in eine lächerliche wie gruselige Diktatur zu verwandeln….

War das Internet früher noch ein Ort, an dem sich Gleichgesinnte virtuell getroffen, ausgetauscht und gegenseitig mit tollen Ideen angesteckt haben, ist es heute ein chaotischer Massenauflauf von Menschen, deren Erfolg nur dann garantiert ist, wenn sie besonders laut, schön oder skandalös sind. Und es geht ihnen nur um eine einzige Sache: Likes – die…

Habt ihr euch auch schon immer mal gewünscht, ihr könntet euch in Donald Trumps Kopf hinein versetzen und einfach das in die weite Welt hinaus posaunen, was euch im Kopf gerade so herum schwirrt? Egal, wie rassistisch, sexistisch oder unglaublich dämlich es auch ist? Und alle Journalisten, Feministen und Nichtweißen dieser Welt würden euch kopfschüttelnd…

ONLY

Wer den Namen Cyrus hört, der denkt natürlich erst einmal an Miley Cyrus, die grelle Skandalnudel auf der Abrissbirne, die sich vom putzigen Disney-Star in eine kiffende Alternativrebellin verwandelt hat, die sich wiederum lautstark für sexuelle Freiheit, politische Aufklärung und den feministischen Durchbruch einsetzt. Doch sie ist nicht die Einzige, die den Namen mit Stolz…

Kurz vorweg: Ich liebe Twitter und ich will nicht, dass es verschwindet. Damit stehe ich allerdings nur auf einer Seite mit diversen Journalisten, ADHS-geplagten YouTubern und dem ein oder anderen Nazi, der sich als Ei verkleidet. Die Mehrheit der Bevölkerung hat keine Ahnung, was so toll an Twitter sein soll. Die sind schon zufrieden, wenn…

Die syrischen Rebellen stehen nach Angaben von Aktivisten vor einer Niederlage in Aleppo. Was das für die letzten Einwohner der Stadt bedeutet, die im Osten der zerstörten Metropole eingekesselt sind, konnte man in den letzten Jahren nicht nur in den Nachrichten sehen, sondern auch direkt bei den Menschen, die per Social Media in die weite…

Etsy

Wenn Menschen Gesetze fürs Internet machen und selbst keine Ahnung davon haben, wie das Internet funktioniert, dann kann dabei nur das Schlimmste heraus kommen. Das neueste Urteil des Landgerichts Hamburg in Sachen Urheberrecht dürfte sowohl Blogger, Journalisten und YouTuber als auch jeden, der auf Facebook, Twitter und Tumblr unterwegs ist, interessieren. “Nach dem Europäischen Gerichtshof…

Rechte Hetze im Internet funktioniert im großen Stil ja nur, weil die Hetzer Geld damit verdienen. Und zwar eine ganze Menge. Die größte, bekannte amerikanische Hetzseite Breitbart hat nicht nur Donald Trump zum Wahlsieg verholfen, sondern will demnächst auch in Dunkeldeutschland durchstarten, um dort den besorgten Bürgern zur Seite zu stehen. Wie einfach man diesen…

Einer Wahrheit dürft ihr euch leider nicht verwehren: Das Internet steckt voller Gauner, die nur an euer hart verdientes Geld wollen. Und zwei Wege haben sich dabei als scheinbar ziemlich lukrativ herauskristallisiert, um von der geballten Dummheit der Masse zu profitieren. Schließlich ist es ein Leichtes, viele Menschen im Internet gleichzeitig zu verarschen. Zum Einen…

Jack & Jones

Natürlich grübeln wir nicht gerne über den Tod. Besonders nicht über unseren eigenen. Wer denkt schon lieber daran, dass wir in der nächsten halben Stunde gegen ein Baum prallen, einen Herzinfarkt erleiden oder von einem Axtmörder zerfleischt werden können, statt an den vor uns liegenden Tag, unsere Träume, unsere Hoffnungen und unsere Wünsche? Eben. Ob…

Ihr fühlt euch der alten Generation meilenweit überlegen, weil ihr ständig auf Snapchat, Periscope und Instagram abhängt und dadurch euer ganzes unglaublich aufregendes Leben an irgendwelche Menschen streamt, die keiner kennt, und die sich nur dafür interessieren, dass ihr euch hoffentlich zum Affen macht, damit sie über euch lachen können? Ihr seid soeben von den…

Eine gute Freundin von mir liebt die sozialen Medien. Wirklich. Wenn sie nicht schläft, duscht oder mich dafür verprügelt, dass ich ihr das letzte Stück Schokolade gestohlen habe, hängt sie vor ihrem Handy und wischt sich durch die verschiedenen Apps. Doch dabei bleibt es nicht. Denn sie versucht mich davon zu überzeugen, dass ich das…

s.Oliver

Bei dieser ganzen BRAVO-Geschichte ist mir eine Sache aufgefallen, fernab des feministischen Albtraums und der zu bewertenden, pubertären Brüste, die das Netz, wie wir es kennen, maßgeblich verändern, wenn nicht gar demolieren könnte. Denn die Grundlage der modernen Informationstechnik, der Klick, liegt im Sterben. Zumindest wenn es nach der neuen Generation der Internetnutzer geht. Auf…

Im Jahr 2008 waren Blogs noch das Größte. Millionen von Menschen tippten Millionen von Meinungen in ihre kleinen, digitalen Tagebücher. Klar, vieles davon war Unsinn. Private Belanglosigkeiten, Kochrezepte, Fotos von neuen Klamotten, von der süßen Katze, von Topfpflanzen. Aber einige von ihnen nutzten ihre Blogs als Waffe, um eingestaubte politische Strukturen aufzubrechen und den Funken…

Ich verliebe mich am Tag ja 17.691 Mal. Ungefähr, mehr oder weniger. Eher mehr. In Vanessa Anela Moe zum Beispiel. Oder in Rianne ten Haken. Oder in Airi Matsui. Und rief Anna, die ohne Nachnamen, letztens noch meinen fast ungeteilten Fetisch für feminine Achselhaare herbei, gehört meine endlose Liebe heute einer anderen. Das hier ist…

Vero Moda

Ratet mal, wovor Facebook, Instagram & Co. mehr Angst haben: Vor islamistischen Terrororganisationen, die ungebremst ganze Bevölkerungsschichten abschlachten, oder vor entblößten, sekundären, weiblichen Geschlechtsteilen? Richtig: Titten sind offiziell schlimmer als der selbsternannte Islamische Staat und die Verrückten von Boko Haram – jedenfalls wenn es nach Mark Zuckerberg und seinen mehr oder minder einflussreichen Freunden geht….

Die Wahrheit ist ja, dass ihr in Deutschland nicht mal ein fremdes Foto auf Twitter, Facebook oder Tumblr teilen dürft, ohne dafür im Zweifelsfall in Grund und Boden geklagt zu werden und am Ende auf einer Rechnung, die mehr als ein Kleinwagen kostet, sitzen zu bleiben. Das liegt am veralteten Urheberrecht, um das sich kein…

Täglich werden Mädchen und Frauen in den unglaublichen Tiefen des Internets beleidigt. Und das einfach nur deswegen, weil sie andere Geschlechtsteile als ihre scheinbar dominierenden Mitmenschen haben. Einige Mails, Tweets und Tinder-Nachrichten sind schlichtweg plump und nervig, bei anderen hingegen kann man es regelrecht mit der Angst zu tun bekommen. Mitarbeiterinnen der Huffington Post, von…

Asics