Wenn auch ihr einmal eine Wolke anfassen wollt, dann könnt ihr euch entweder in den Himmel katapultieren lassen – oder ihr reist in das wundersame Tokio, um dort in einen sechs Meter hohen, transparenten Kubus von Tetsuo Kondo zu steigen, in dem eine fluffige Wolke auf und ab schwebt. Farbe, Dichte und Helligkeit der weißen…