Wer schon einmal durch Kyoto, Osaka oder Tokio gewandelt ist, der weiß, dass die Straßen von Japan Gefühle in einem hervorrufen, die man sonst nirgends findet. Von breiten Fußgängerzonen, in denen abertausende Seelen an einem vorbei huschen, gehen kleine Gassen ab, in denen man geheime Bars, kleine Kellergeschäfte oder grün ummantelte Tempel findet. Takashi Yasui…