Ihr geht seit Monaten nicht mehr raus, esst nur Tütensuppen und erhellt eure Wohnung mit billigen Kerzen von IKEA, weil ihr chronisch pleite seid? Dann macht ihr irgendetwas falsch. Denn auch ohne irgendwelche finanziellen Mittel lassen sich ausufernde Partys feiern. In München haben Studenten über mehrere Wochen lang mit Falschgeld in den Clubs bezahlt. Wie…

Natürlich ist Ramen gerade bei Studenten überaus beliebt. Nicht unbedingt, weil die Nudelsuppe sie zu besseren Menschen macht oder sie beim Büffeln unterstützt, sondern aus einem einfachen Grund: Sie ist scheiße billig. Schließlich können Studenten, die keine reichen Eltern haben, nicht jeden Tag was bei Lieferando bestellen. Sollten sie zumindest nicht. Die technologisch nicht ganz…

Denkst Du, alles läuft mal wieder schief? Und Du bist der einzige Mensch auf der Welt, dem es so geht? Life’s a bitch. Aber nicht nur zu Dir. Also Kopf hoch und hör auf zu jammern. Diese GIFs beschreiben perfekt, was in Deinem Leben schief läuft. Und falls es Dich beruhigt: in dem der meisten…

Puma

Jeder von uns kennt, über eine oder mehrere Ecken, ein Mädchen, das das Pech (oder Glück?) hatte, sich während der Schulzeit schwängern zu lassen. Weil es zu dumm zum Verhüten war oder weil Alex aus der Parallelklasse plötzlich eine Latexallergie entwickelt hatte oder weil das psychisch labile Ding unter Liebeskummer litt und dachte, ein Kind…

Ich wollte mal „was mit Medien machen“. Frauenzeitschriften, so was in der Art. Bisschen reisen, bisschen schminken, seine eigenen nutzlosen, oberflächlichen Gedanken als tiefschürfende Philosophie verkaufen – klingt doch gut, oder? Ja, tut es. Zumindest wenn man bei sich zuhause zahlungswillige Eltern sitzen hat, die einem mit Freude das monatliche Gehalt mit Taschengeld ersetzen. Und…

Foto: Merlin Bronques Viele reden derzeit über Bildung. Die Politik redet darüber, wie wichtig gut ausgebildete junge Menschen für die Zukunft Deutschlands sind. Richard David Precht und Hirnforscher Prof. Gerald Hüther reden gar über eine Bildungsrevolution – und werden dafür entweder gefeiert oder verlacht. Das sorgt wahrscheinlich für bessere Absatzzahlen ihrer Bücher, aber für eine…

s.Oliver

Vor einigen Wochen kündigte ich meinen Job als Redakteurin bei einer Berliner Produktionsfirma. Ein Jahr lang hatte ich mich motiviert in jedes Interview gestürzt, die halbe Riege der in Berlin gastierenden Musiker zu ihren musikalischen Ursprüngen, ihren bewegendsten Tourerlebnissen und ihren Freuden und Ängsten befragt. Ich hatte mich auf der Berliner Fashion Week der Tatsache…

Ihr müsst, Gott weiß warum, in dieser kalten Jahreszeit so viele Seiten Volkswirtschaftslehre wie möglich in eure kleinen Köpfe drücken und euch ist es einfach viel zu langweilig, den ganzen Tag doof in der Universitätsbibliothek herum zu sitzen? Dann macht es doch wie diese Mädels aus New York City, die einfach mal halbnackt in das…

Urban Outfitters