Der deutsche Feminismus ist so prüde, farblos und langweilig, dass es manchmal fast schon an ein Wunder grenzt, dass er hierzulande überhaupt breite Unterstützung findet. Graustufen oder Meinungsvielfalt existieren schlichtweg nicht. Entweder du bist ein Feminist oder ein Frauen vergewaltigender Sexist. Dazwischen gibt es keine Abstufungen. Zumindest in der mehr als öden Mitte Europas nicht….

Die einen versuchen die Realität in ihrer Kunst so nah wie möglich abzubilden. Jedes Haus, jeder Grashalm, jeder Mensch sieht so aus, wie er auch in der echten Welt aussehen würde. Die Farben, die Formen, die Tiefen. Nichts entspringt der Fantasie. Landschaften. Obstschalen. Portraits. Fast wie Fotografien wirken die Werke der Menschen, die keinen einzelnen…

Okay, die letzte Folge von “Game of Thrones” hat mich wieder voll in den Bann der Serie gezogen, nachdem die ersten Folgen der neuen Staffel ja eher mau waren. Spoiler. Mein Gott, als plötzlich… ne Spaß, ich sag nix. Aber tatsächlich habe ich jetzt Lust bekommen, mir die Drehorte der Serie auch in echt anzuschauen…