Tokio ist natürlich nicht nur am Tag schön, wenn die bunt angezogenen Schulmädchen durch Harajuku streifen, hektische Anzugträger ins Büro eilen und verliebte Pärchen im Yoyogi-Park picknicken, sondern ganz besonders auch nachts, wenn die Stadt im Dunkeln versinkt und die unzähligen Neonlichter die Häuser in unnatürlich grelle Lichter hüllen. Gerne spaziere ich nachts durch die…

Der Tokioer Stadtteil Harajuku ist seit Jahrzehnten als Schmelztiegel der asiatischen und auch weltweiten Modetrends bekannt. Was hier getragen wird, ist in wenigen Monaten Kult. Hier vermischen sich Stile aller Nationen, Epochen und Geschmäcker zu individuellen Styles, die auf diversen Fashionblogs in alle Herren Länder getragen werden. Doch was bleibt den Rebellen Tokios übrig, wenn…

Natürlich ist Tokio besonders an einem sonnigen, wolkenlosen Frühlingstag am schönsten, aber oft entfalten sich die wahren Wunder der japanischen Megametropole erst dann, wenn es regnet, schneit oder die vollkommene Dunkelheit über das Land zieht und allerlei grelle Neonlichter die großen und kleinen Straßen von Shibuya, Akihabara und Harajuku zieren. Der japanische Illustrator und Pixelart-Künstler…