Es herrscht Krieg. Nicht bei uns, aber woanders, und das ist nicht minder schlimm, denken wir uns zwar, sind aber dennoch froh, dass wir auf die offenen Straße gehen können, wann wir wollen, dass wir genügend Nahrung und Wasser und Strom und Unterhaltung besitzen, dass wir sicher sind, so sicher es eben geht, zu dieser…