Sara ist ein intellektueller Extremist, jemand, der das Netz seit über einer Dekade mit kleinen und großen Geschichten füllt, dahin gehauchte Legenden, deren ausgeschmückte Wahrheiten verbale Angriffe auf das Gutbürgerliche sind, auf die Scham, auf jeden, der sich vor der temporären Aufmerksamkeit einer Kämpferin fürchtet, die Worte als Waffe zu meistern weiß. Sie hatte bereits…