Immer nur Graffiti an fremde Züge sprühen, das wird doch irgendwann bestimmt auch langweilig. Warum nicht einfach mal was Neues wagen? Wie die Jungs der Streetart-Crew TOY, die es sich zur Lebensaufgabe gemacht haben, das Leben der Berliner Einwohner sichtlich zu verschönern. Zum Beispiel mit ihrer neuesten Kunstaktion namens “Pflanz dich hin.” Man schnappe sich…

Erinnert ihr euch noch an die beiden intelligenten und charismatischen Typen, die letztens zwei Kinder besoffen in der Berliner S-Bahn angepinkelt und dabei rechte Parolen wie “Scheiß Asylantenpack!”, “Heil Hitler, ihr Juden!” und “Wir sind die Herrenrasse und ihr keine Arier!” gebrüllt haben? Klar erinnert ihr euch, so etwas Widerliches vergisst man nämlich nicht so…