Wenn man dem vielen Schnee auch nur eine gute Sache abgewinnen kann, dann die Tatsache, dass es (fast) nichts Schöneres gibt, als auf einer steilen, aber dennoch irgendwie sicheren, Rodelpiste herunter zu schlittern, nur um anschließend wieder den Berg hinauf zu kraxeln, um das Ganze anschließend noch einmal zu machen. Spaß im Schnee nennt man…