Weil ich keine Freunde habe, gucke ich den ganzen Tag Rocket Beans TV und stelle mir vor, dass das dort meine Kumpels sind. Natürlich habe ich bereits versucht, ein breiteres YouTube-Angebot zu konsumieren und mich in Bibi, Kelly und Dagi Bee zu verknallen, aber mein Herz schlägt einfach nur für Eddy, Nils, Simon und Budi….

Das Internet ist mehr als nur Katzen-GIFs, Facebook-Stalking und YouTuber, die sich beim Essen filmen. In den Irrungen und Wirrungen der Bits und Bytes finden sich jede Menge textliche Meisterwerke, deren Konsum uns zu klügeren und somit besseren Menschen macht. Man muss sie nur finden. Und genau das haben wir getan. Tut eurem Gehirn etwas…

Ach, YouTube – das digitale Reich der Selbstverwirklicher, der Träumer, der Kreativen. Viele haben bereits versucht, sich auf der weltumfassenden Plattform, die Klicks in Ruhm, Ruhm in Geld und Geld in Frauen verwandelt, zu verwirklichen. Nur die wenigstens haben damit Erfolg – der Rest macht peinliche Homevideos auf Kosten seiner Großeltern. Wer an die Stars…

Tally Weijl