Sich die Bilder von Ren Hang anzusehen, das ist wie eines der frühen Bücher von Mian Mian zu lesen, vielleicht “LaLaLa”, “Candy” oder auch das großartige “Deine Nacht mein Tag”, sie geben dem Betrachter intime Einblicke in das geheime Leben der chinesischen Jugend, zwischen junger Anarchie und unbedecktem Aufruhr, einem Dasein, das die dortige Regierung…