Jedes Jahr treffen sich Führerfanatiker aus ganz Europa im kleinen, beschaulichen Örtchen Wunsiedel, um dort auf Wallfahrt zu gehen. Der Grund: Von 1988 bis 2011 lag hier das Grab von Hitler-Stellvertreter Rudolf Heß. Die Gedenkmärsche wurden dabei zu einer festen Institution der rechten Szene und funktionieren zunehmend als verbindendes Element zwischen Alt- und Neonazis. Bislang…

Hören wir von den Ariern, dann denken wir dabei an Menschen mit weißer Hautfarbe, mit blonden Haaren und blauen Augen. Wegen diesem Begriff, Arier, sind Millionen von Menschen erschossen, vergast und gehängt worden. Die Rechtsextremisten missbrauchen ihre Geschichte von der reinen Rasse für ihren Hass, für ihr Gefühl von Härte und Wahrheit und Zukunft. Die…

Urban Outfitters

Man quasi gar nicht genug Zeichen gegen Nazis setzen. Dieser Sticker hier hat Platz 3 bei einem Wettbewerb der Initiatoren von Sticker gegen Rechts belegt und kann hier gegen eine kleine Spende im 50er-Pack bestellt werden, um ihn zum Beispiel auf euren teuren Laptop, auf euer billiges Auto oder auf eure debile Großmutter zu kleben….