Sony hat gestern Abend mit einer Live-Präsentation in New York die PlayStation 4 präsentiert und damit die Hosen aller Kellerkinder platzen lassen. Ein neuer Controller mit Display und Share-Funktion, eine Konsole, die immer noch niemand gesehen hat, und natürlich ganz viel Grafikpower bis zum Abwinken. Die Zukunft wird schön. Zumindest wenn es nach dem japanischen…