Liebes Tagebuch. Wir waren Ende letzter Woche auf der Eröffnungsparty der Berliner Blogfabrik. Wäre ich eines dieser Klatschblätter, dann würde ich jetzt schreiben: Bekannte Gesichter aus der digitalen Medienriege der Hauptstadt waren vor Ort. Sie lachten, tranken und futterten, während sie über die Zukunft ihrer Branche schwadronierten und eines der mutigsten, neuen Projekte von Berlin…

Es regnet in Strömen, unsere Schuhe sind durchnässt, es tropft von unseren Haarspitzen direkt auf die lauwarmen Burger, die wir mit Genuss verdrücken und das wackelige Zelt scheint jede Sekunde unter den Wassermassen zusammenzubrechen, während wir uns zu sechst da rein quetschen – doch unsere Gesichter scheinen nur noch aus einem riesigen, breiten Grinsen zu bestehen, weil…

Das bunte RAW-Gelände in Friedrichshain ist noch verhältnismäßig leer, 18 Uhr ist keine Uhrzeit für all die Partyvögel, die sich nachts dort versammeln. Eine versteckter Seiteineingang, ein rostiges Tor und zwei Türsteher davor sind nur für Eingweihte ein Hinweis darauf, dass es dahinter gleich laut, eng und feuchtfröhlich sein würde. Rund zweihundert Menschen dürfen an diesem Tag im…

Wenn wir euch etwas von international bekannten Künstlern, wunderschönen Dekorationen und Partyreihen erzählen, dann geschieht das nie ohne Grund, wäre ja auch langweilig. Stattdessen haben wir euch am 11. April mit Tickets und guter Laune in flüssiger Form ausgestattet und zu den Absolut Nights im Spindler & Klatt mitgenommen. Nachdem die Eventreihe mit ihren kreativen…

Jakob F. Schmid ist nicht nur Stadtplaner, er hat auch einen Faible für das ausschweifende Nachtleben in deutschen Großstädten – im statistischen Sinn. Im Rahmen des Forschungsprojektes “Stadtnachacht – Management der Urbanen Nachtökonomie” hat er Berlin und andere nationale Metropolen in interaktive Karten verwandelt, um aufzuzeigen, in welchen Bezirken am härtesten gefeiert und wo mit…

Die netten Leute von Asics haben uns am vergangenen Wochenende nach London gekarrt, um dort dem europäischen Launch des neuen Tiger Sneakers und gleichzeitig dem 25-jährigen Jubiläums des Treterklassikers Gel-Lyte III zu frönen. Gefeiert wurde in einer überaus geheimen Location, die irgendwo in den Tiefen der britischen Hauptstadt verborgen lag. Es gab leckeres japanisches Essen,…

Marla Blumenblatt – mein persönlicher Girlcrush, seit ich sie durch Zufall entdeckt habe und so fasziniert davon war, wie man so viele widersprüchliche Stile in einer Person vereinen kann. Niemand singt so nonchalant zu fetten Beats, kombiniert Starter-Caps zu Petticoats und hat so eine beachtliche Laufbahn vorzuweisen wie Marlita: wer neun Jahre klassische Balettausbildung am Wiener Konservatorium,…

Das Wunderkynd ist zurück und mischt die Deutschrap-Szene gehörig auf. “Mädchen aus den Slums” läuft bei mir hoch und runter und auch der Rest des neuen Repertoires kann es locker mit seinen altern Klassikern aufnehmen. Aber was hört Olli privat? Auf Twitter habe ich ihn gefragt und gleich eine Playlist geliefert bekommen – aber erst kommt die obligatorische…

Kalifornien nach Neukölln holen? Tattoos auf dem Parkdeck stechen lassen? MCs im Dachgarten? Easy, wenn man RVCA heißt und die entspannteste Party des Monats im Klunkerkranich schmeißt. Und während Marci und ich eher nur verbale Sticheleien füreinander übrig haben, steht meine Freundin Jill – ihres Zeichens Powerfrau, Jokerbrand/Burgeramt-Testimonial und Tattoomädchen – auf in Farbe getunkte…

Hallo. Wenn ihr keine Freunde habt, um mit ihnen gemeinsam das nächste Deutschland-Spiel gegen die USA bei der just in diesem Augenblick stattfindenden Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien zu gucken, dann haben wir hier die perfekte Gelegenheit für euch, diesen kaum zu ertragenden Zustand schnellstens und überaus einfach zu ändern. Hurra. Gemeinsam mit unseren äußerst sehenswerten Freunden…