Natürlich ist Tokio noch viel mehr als nur Shibuya, Akihabara und Harajuku. Wer mehr erleben möchte, als die normalen Touristen, der muss an Orte, die weniger bekannt, aber dennoch nicht weniger aufregend sind. Wie zum Beispiel Odaiba, die künstliche Insel in der Bucht von Tokio, die von den Einwohnern als beliebtes Unterhaltungs- und Einkaufsgebiet geschätzt…