Wenn ich so an manch trübem Morgen eine halbe Stunde lang in der völlig überfüllten U-Bahn vor mich hin dümple und apathisch an die dunklen Scheiben gucke, habe ich manchmal einen Wunsch, den mir meine urbanen Freunde oft ausreden wollen: Ich möchte ein Auto! Aber braucht man das wirklich? In der Großstadt? Wo alles doch…