Egal ob Pubertät, Studium oder Jobsuche: Die NEON war immer dabei. Keine andere deutsche Zeitschrift schaffte es, den Zeitgeist der jungen Erwachsenen so ehrlich, ernst und unaufgeregt zu treffen, wie die 2003 vom Stern gegründete Publikation. Hier ging es nicht um seelenlose Sternchen, peinliche Lacher oder den schnellen Kick. Die NEON war jeden Monat das…

Worum geht’s? Die NEON ist die Bibel der Erstsemester, ein buntes Potpourri aus Liebe, Freundschaft und Ficken, alles schön verpackt in intelligent wirkenden Artikeln und kecken Überschriften, von Menschen verfasst, die zu schick für die VICE und zu fancy für die ZEIT Campus sind. Jede Zeile, jedes Bild, jeder Strich schreit: Wir sind cool und…