Neo Tokyo Radio - Casiopeia, Safari und Akiko Yano entführen euch in das musikalische Japan der Achtziger
Neo Tokyo Radio - Casiopeia, Safari und Akiko Yano entführen euch in das musikalische Japan der Achtziger
Neo Tokyo Radio - Casiopeia, Safari und Akiko Yano entführen euch in das musikalische Japan der Achtziger

Eine Woche ist schon wieder vergangen, seitdem wir das letzte Mal in der fernöstlichen Plattenkiste aus der Vergangenheit gewühlt haben. Und wir dürfen uns darüber freuen, dass auch immer mehr Besucher aus Japan ihren digitalen Weg in unsere kleine Radiosendung finden. Das freut mich natürlich einerseits, macht mich andererseits aber auch ein wenig traurig, weil…

Neo Tokyo Radio - Casiopea, Wink und T-Square entführen euch in das musikalische Japan der Achtziger
Neo Tokyo Radio - Casiopea, Wink und T-Square entführen euch in das musikalische Japan der Achtziger
Neo Tokyo Radio - Casiopea, Wink und T-Square entführen euch in das musikalische Japan der Achtziger

Und wieder einmal begeben wir uns an dieser Stelle in die unbekannten Untiefen einer musikalischen Ära, die nie für unsere Ohren bestimmt war, deren Werbekampagnen nicht auf uns abgestimmt waren, bei der das Internet dafür verantwortlich ist, dass diese Schätze über Jahrzehnte hinweg nicht verschollen gingen und heute überhaupt in unsere Playlisten gespült werden. Denn…

Neo Tokyo Radio - Kazumi Kawai, Inoue Yosui und Alyssa Milano entführen euch in das Japan der Achtziger
Neo Tokyo Radio - Kazumi Kawai, Inoue Yosui und Alyssa Milano entführen euch in das Japan der Achtziger
Neo Tokyo Radio - Kazumi Kawai, Inoue Yosui und Alyssa Milano entführen euch in das Japan der Achtziger

Einmal mehr versammeln wir uns mit ein paar guten Freunden und einer frisch geöffneten Packung Pocky bei Mondschein auf dem Dachboden, um das verstaubte Empfangsgerät, das seit Jahrzehnten dort oben thront, einzuschalten und in eine längst vergangene Scheinwelt weit, weit aus dem Osten einzutauschen. Dort, wo einst Milch und Honig flossen, dort, wo lässig gekleidete…

Neo Tokyo Radio - Auf der Suche nach Licht in der unendlichen Dunkelheit finden wir nur die Musik
Neo Tokyo Radio - Auf der Suche nach Licht in der unendlichen Dunkelheit finden wir nur die Musik
Neo Tokyo Radio - Auf der Suche nach Licht in der unendlichen Dunkelheit finden wir nur die Musik

Der Master musste plötzlich ans andere Ende von Neo Tokyo. Ein entfernter Verwandter von ihm war krank geworden und brauchte Pflege. Deshalb übernahm Sami für eine Woche das Momo. Sein Japanisch war immer noch gebrochen, aber zumindest die Bestellungen konnte er einigermaßen entgegen nehmen. Ich half ihm beim Geschirr, beim Auffüllen des Lagers und spielte…

Neo Tokyo Radio - In der fremden und düsteren Stadt am Ende der Welt leistet dir die Musik Gesellschaft
Neo Tokyo Radio - In der fremden und düsteren Stadt am Ende der Welt leistet dir die Musik Gesellschaft
Neo Tokyo Radio - In der fremden und düsteren Stadt am Ende der Welt leistet dir die Musik Gesellschaft

Obwohl Neo Tokyo größtenteils aus Flüchtlingen besteht, herrscht in der ganzen Stadt ein latenter Rassismus zwischen Menschen, die bereits vor dem Einschlag hier lebten, und Geretteten, die auch heute noch Woche für Woche, Tag für Tag, fast erfroren, an den großen Mauern ankommen. “Gaijin” hört man manchmal jemanden wütend auf der Straße rufen. Die Fremden…

Neo Tokyo Radio - Wenn die Lichter erlöschen, ist die Musik das einzige, das dich noch beschützen kann
Neo Tokyo Radio - Wenn die Lichter erlöschen, ist die Musik das einzige, das dich noch beschützen kann
Neo Tokyo Radio - Wenn die Lichter erlöschen, ist die Musik das einzige, das dich noch beschützen kann

Stromausfälle sind in dieser auf künstliche Wärme und Licht angewiesenen Stadt am Ende der Welt eher unbeliebt. Wenn es in Neo Tokyo stockdüster wird, weil mal wieder Stromleitungen durchgefroren sind, Kraftwerke von Erdbeben lahmgelegt wurden oder Generatoren ihren Geist aufgegeben haben, ist überall innerhalb der Mauern eine seltsame Mischung aus Panik, Angst und dubioser Gelassenheit…

Neo Tokyo Radio - Am anderen Ende der Welt gibt es nur das ewige Nichts und die Macht der Musik
Neo Tokyo Radio - Am anderen Ende der Welt gibt es nur das ewige Nichts und die Macht der Musik
Neo Tokyo Radio - Am anderen Ende der Welt gibt es nur das ewige Nichts und die Macht der Musik

Die sonst eher mau erscheinende, aber im Grunde die Reize fast schon überflutende Helligkeit der Stadt wird einem erst bewusst, wenn man auf der hohen, festen Mauer steht und in die unendliche Dunkelheit starrt. Früher sollen hier mal Wiesen und Strände, Blumen und Vögel, Flüsse und Meere, ja, ein ganzer Ozean gewesen sein. Heute wird…

Neo Tokyo Radio - In der dunklen Stadt der Zukunft spielt die Musik einer längst vergangenen Zeit
Neo Tokyo Radio - In der dunklen Stadt der Zukunft spielt die Musik einer längst vergangenen Zeit
Neo Tokyo Radio - In der dunklen Stadt der Zukunft spielt die Musik einer längst vergangenen Zeit

Fumikos schulterlange, dunkelschwarze Haare glänzen unter der orange leuchtenden Lampe. Sie hat eines dieser schmalen Gesichter, das man in der Mitte spiegeln könnte, ohne die Perfektion zu brechen. Ihre Nase wackelt, wenn sie lacht, die Augen glänzen mokkabraun. Fumiko ist so hübsch, dass sogar der Master ab und zu heimlich zu unserem Tisch herüber sieht….

Neo Tokyo Radio - Die Welt wird immer dunkler und kälter, aber die Musik ertönt dafür bunt und laut
Neo Tokyo Radio - Die Welt wird immer dunkler und kälter, aber die Musik ertönt dafür bunt und laut
Neo Tokyo Radio - Die Welt wird immer dunkler und kälter, aber die Musik ertönt dafür bunt und laut

Die Stadt schien mir heute noch feindseliger entgegen zu blicken, als sie es sonst tat. Ich hatte gerade wieder Haruki Murakamis “Naokos Lächeln” zu Ende gelesen. Das Buch war zerfleddert. Einige Seiten fehlten. Die Geschichte kannte ich mittlerweile auswendig, doch sie schien mich zu beruhigen, wenn ich einmal wieder die Mischung aus Angst und Wahrheit,…

Neo Tokyo Radio - Während die Stadt langsam dunkler wird, ertönt die Musik der Zukunft immer lauter
Neo Tokyo Radio - Während die Stadt langsam dunkler wird, ertönt die Musik der Zukunft immer lauter
Neo Tokyo Radio - Während die Stadt langsam dunkler wird, ertönt die Musik der Zukunft immer lauter

Im Momo herrscht eine eiserne Regel: Niemand bekommt mehr als drei alkoholische Getränke an einem Abend. Lara schien dieses ungeschriebene Gesetz heute besonders schwer zu fallen. Die letzten, längst lack gewordenen Schlücke aus ihrem Bierglas beschützte sie wie einen Schatz. Der Master schaute ab und zu, fast schon besorgt, zu uns herüber. “Was ist heute…

Neo Tokyo Radio - Während dort draußen der Schnee fällt, ertönt hier drinnen die Musik der Zukunft
Neo Tokyo Radio - Während dort draußen der Schnee fällt, ertönt hier drinnen die Musik der Zukunft
Neo Tokyo Radio - Während dort draußen der Schnee fällt, ertönt hier drinnen die Musik der Zukunft

Der Master besitzt einen gütigen und doch bestimmenden Blick, mit dem er über das Momo wacht. Über seinem rechten Auge thront eine sichtbare Narbe, die überraschend gut zu seinem Wesen passt. So manch einer würde ihn als sportlich bezeichnen. Mit seinen grauschwarzen Haaren und immer im blauen Arbeitsanzug und einer weißen Schürze gekleidet, steht er…

Neo Tokyo Radio - In einer Dystopie lässt dieser Radiosender die Herzen seiner Hörer höher schlagen
Neo Tokyo Radio - In einer Dystopie lässt dieser Radiosender die Herzen seiner Hörer höher schlagen
Neo Tokyo Radio - In einer Dystopie lässt dieser Radiosender die Herzen seiner Hörer höher schlagen

Seit vor rund einer Woche ein nicht mehr enden wollender Schneesturm über Neo Tokyo herein gebrochen war, steht das Leben in einer der letzten Metropolen der Menschheit still. Nur wenige kämpfen sich durch den weißen Feind, der unermüdlich durch die kleinen und großen Straßen prescht und dabei höhnisch zu lachen scheint, vorbei an den kaum…

Neo Tokyo Radio - Willkommen in der dystopischen Metropole, in der die Musik der Zukunft gespielt wird
Neo Tokyo Radio - Willkommen in der dystopischen Metropole, in der die Musik der Zukunft gespielt wird
Neo Tokyo Radio - Willkommen in der dystopischen Metropole, in der die Musik der Zukunft gespielt wird

Vor etwas über 30 Jahren schlug ein Komet in den Golf von Mexiko ein und verwandelte die Erde erst in ein flammendes Inferno und hüllte sie anschließend in eine dunkle und ewig scheinende Eiszeit. Die letzten Reste der Menschheit haben sich in den wenigen übrig gebliebenen und von grellen Neonlichtern durchfluteten Großstädten zusammengerottet und gehen…