Der Rapper im Gespräch - Haftbefehl, bist du ein Gentleman?

Chabos wissen, wer da Babo in Berlin ist. Und in Frankfurt. Und ab und zu auch in Mannheim. Haftbefehl mutierte zum Barack Obama der Straße. Ghetto-Kids feiern ihn, Bitches feiern…
Der Rapper im Gespräch - Haftbefehl, bist du ein Gentleman?

Der Rapper im Gespräch

Chabos wissen, wer da Babo in Berlin ist. Und in Frankfurt. Und ab und zu auch in Mannheim. Haftbefehl mutierte zum Barack Obama der Straße. Ghetto-Kids feiern ihn, Bitches feiern ihn, Hipster feiern ihn – und auch die deutsche Musikszene kann einfach nicht genug von unserem lustigen, aber irgendwie auch gefährlichen, Hafti bekommen.

Auf jeden Fall Grund genug für uns, um den Babo in der quadratischen Universitätsstadt mit ein paar wichtigen Fragen zu nerven. Wie stellt man sich so ein Haftbefehl-Konzert vor? Achtung: Auf der Bühne steht genau das, was man erwartet… Der grinsende Rapper und vier Back-Ups mit ihren Bauchtaschen von Nike.

In den ersten Reihen hängen die Ghetto-Kids ab, und relativ schnell kommen dann die Hipster. Was ich erschreckender Weise auch erblickt habe: Diese verfuckten Paare, bei denen der Typ hinter seiner Freundin steht und ihre Hüfte umschlingt. Diese Kotzbrocken nerven schon bei Robbie-Williams-Konzerten, aber hier sollten sie dafür auf’s Maul bekommen!

Übrigens: Falls ihr pissen seid, wenn der Chabo-Song kommt: Keine Panik bekommen! Der Track wird noch ungefähr sieben weitere Male performt. Immer. Genau. Gleich. Kauft alle Haftbefehls Album! Er will bestimmt nächstes Jahr wieder nach Ibiza! Haftbefehl kommt nach dem Auftritt zum Interview. Sein Manager reicht ihm ein Magazin mit Autofelgen. Er soll sich welche aussuchen. Geil, voll Hip Hop. Hafti stellt sich als Heiko vor. Das Interview mit Heiko Haftbefehl beginnt.

Wie war dein gestriger Abend?

Wir sind nach unserem Konzert zu Jimi Blue Ochsenknecht gegangen und da ging die Party ab.

Jetzt, wo du cool mit Jimi Blue bist, könntest du dir vorstellen mit ihm Mucke zu machen?

Warum nicht? Ist doch lustig! Ich darf das. Die anderen Rapper dürfen das nicht.

Ist jetzt vielleicht ein bisschen komisch für dich, aber es soll noch Menschen geben, die dich nicht kennen. Könntest du dich für die in drei Sätzen vorstellen?

Ist doch nicht schlimm. Ich kenn’ doch auch nicht jeden Menschen. Also, ich esse gerne Steak. Gucke gerne SpongeBob und hab immer eine geladene Pistole zu Hause. Scherz! Ich kann gut rappen, bin ein cooler Typ und der netteste Mensch auf der Welt.

Du erwähnst oft, dass du nicht sehr gesund lebst. Ich finde du hast dafür aber einen sehr ebenmäßigen und strahlenden Teint. Was ist dein Beauty-Geheimnis?

Was ist ein Teint? Achso, ja, es gibt eine Creme, die nennt sich Chanel Hydra Beauty Creme für Männer. Die kostet 100 Euro für 50 Milliliter. Die muss ich mir jeden Monat kaufen, weil mein kleiner Bruder die sich auch auf den Arsch schmiert. Kann ich auf jeden Fall allen Rappern empfehlen. Von Nivea- und Bebe-Creme sollen alle die Finger lassen. Dann lieber gar keine Creme, bevor die so einen Scheiß benutzen.

Also glänzt der Arsch von deinem Bruder so schön wie dein Gesicht?

Richtig, der Wichser! (lacht)

Kann man eigentlich mit irgendwelchen Überraschungen auf deinen Konzerten rechnen? Vielleicht boxt du dich mit einem Fan oder du holst ein Mädchen auf die Bühne wie ‘N Sync und mit der machst du bisschen rum?

Neeee, neeee, so was mach ich nicht. Ich bin doch kein Pornodarsteller. Wieso soll ich ein Mädchen auf die Bühne holen und mit der rumknutschen?! Mein Special ist, dass wir „Chabos wissen wer der Babo ist“ neun mal gespielt haben und ich bin in die Masse reingegangen. Ich glaub‘, das macht auch kein deutscher Rapper. So Sachen mach‘ ich halt, ganz verrückt.

Was wäre denn, wenn dich dann da unten ein Mädchen küssen würde?

Ja dann kann ich nichts machen. Was soll man da schon machen? Blöd gelaufen dann.

Mir ist aufgefallen, dass du ein ganz schöner Hipstermagnet bist.

Ja, ist doch cool. Das ist doch die Zukunft. Es gibt immer mehr von denen. Wenn ich durch Kreuzberg laufe, kommen mir keine Gangster mehr entgegen, sondern Hipster. Für mich ist jeder Mensch ein Mensch, egal wie er sich anzieht. Hauptsache man kann sich mit ihm unterhalten und er ist cool. Vielleicht bekommen die auch was geschenkt, wenn die übercool sind.

In Berlin kommt das gut mit Geschenken und Goodie-Bag.

Was ist Goodie-Bag? Ich freu mich auf jeden Fall immer auf Berlin. Die Konzerte sind immer ausverkauft. Da kommen also sehr viele Hipster.

Weißt du, was ich an dir so sympathisch finde? Du hinterfragst alles, was du nicht kennst. Viele würden einfach so tun, auch wenn sie keinen Plan hätten. Das hat so einen sympathischen Sesamstraßen-Flair.

Fragen sind doch gut. Ich hab in der Schule nicht so viele Fragen gestellt, deswegen hake ich heute mehr nach. In meinem Umfeld reden die Leute auch über andere Sachen als Goodie-Bags und Teint.

Mir hat ein Vöglein gezwitschert, dass du ein krasser Gentleman sein sollst – zumindest bei Frauen. Ich denke, dann solltest du mir folgende Frage beantworten können: Sollte man eine Frau bei einem Date warten lassen?

Nee, eigentlich nicht. Wenn die Frau einen länger als zehn Minuten warten lässt, sollte man sich direkt auf den Weg zum nächsten Saunaclub machen. Wenn die Frau denkt, dass sie was Besseres ist, dann sollte man ihr in den Arsch treten.

Und was ist, wenn der armen Frau der Absatz abgebrochen ist?

Dann soll sie anrufen und Bescheid sagen. Und dann sagst du als Mann, dass sie mit dem kaputten Schuh kommen soll, damit er sich das angucken kann. Keine Frau, die Stil hat, bricht ihren Absatz ab, weil Schuhe teuer sind. Also nur von Frauen mit Stil. Sie könnte natürlich auch schnell zu H&M rein und sich neue kaufen.

Oder sie pfeift sich ein Mentos rein und bricht den anderen Absatz auch noch ab.

Ahhh, natürlich, die Werbung. Das kann man natürlich auch machen. Dann sehen die Guccis wie Air Max aus. In der Werbung hat es doch auch geklappt und seitdem läuft es bei Mentos.

Wenn wir schon in den Neunzigern rumschwelgen, hast du früher viel Fernsehen geguckt?

Auf jeden Fall! “Alle unter einem Dach”, “Eine schrecklich nette Familie” mit Al Bundy, dem Typen, und die “Bill Cosby Show” hab ich geschaut. Heute guck’ ich kein TV mehr.

Kennst du eigentlich die Leute, die immer mit dir auf Tour sind? Sind das deine Freunde oder wollen die nur deinen Fame?

Ich weiß nicht. Es gibt bestimmt auch Leute, die nur meinen Fame haben wollen. Aber man kann nicht immer die Schlange in der Gruppe riechen. Ich habe natürlich auch meine Brudis und Geschäftspartner dabei, aber es gibt immer Menschen, die dazu kommen, die man nicht wirklich kennt.

Du unterstützt deine Familie mit deinem Einkommen, richtig?

Auf jeden Fall. Bei mir zu Hause muss keiner mehr arbeiten. Mein kleiner Bruder nimmt jetzt auch ein Album auf, welches ich komplett finanziere. Da reden wir nicht von 20.000 Euro, sondern viel mehr. Meiner Mama hab ich vor kurzem ein Auto gekauft, das ich jetzt leider selber zu Schrott gefahren hab. Aber immerhin hab ich es ihr gekauft und sie konnte ein paar Mal damit einkaufen fahren.

Wo lässt du dir eigentlich deine Augenbrauen zupfen?

Ich lasse meine Augenbrauen nicht zupfen. Die machen das mit einem Gillette-Messer! Alle drei Tage lass ich mir mit dem Messer die Haare an der Seite weg machen und dann machen die gleich die Augenbrauen mit. Ist eine türkische Art, so stef, stef, stef, stef,…

Ich dachte, die machen das immer mit einem Faden.

Nee, das ist mir zu schwul.

In Amerika sind viele berühmte Rapper mit angesagten Topmodels liiert. Hast du nicht auch Lust auf so eine Model-Freundin?

Ich habe schon eine Freundin, mit der ich sehr sehr glücklich bin. Der bleibe ich auch treu. Davor habe ich alles Mögliche gemacht, aber darin habe ich einfach keinen Sinn gesehen. Es ist nicht meine Art, die ganzen Seelen von Groupies aufzusammeln. Ich finde es einfach nur ekelhaft. Wenn ich allerdings irgendwann wieder Single sein sollte, kann es sein, dass ich ein krasses Dreckschwein werde.

Das werden wir spätestens dann raus finden, wenn du bei deinen Konzerten mit fremden Fans rumknutschst. Aber wahrscheinlich machst du es genau aus diesem Grund noch nicht, wegen deiner Freundin.

Ich bin meiner Freundin auf jeden Fall treu und finde das gehört auch dazu. Jeder Mann sollte seiner Frau treu bleiben und sie nicht verarschen, nur weil sie gerade nicht bei einem sein kann. Es gibt viele Rapper, die einfach irgendwelche Mädels mit ins Hotelzimmer nehmen. Die sollten sich lieber auf´s Wesentliche konzentrieren und nicht so viel Schwachsinn machen.

High-Five dafür! Stell’ dir mal vor, du chillst vergnügt in deinem Bett und auf einmal steht Gott vor dir und stellt dir folgendes Ultimatum: „Hafti, entweder du hast nie wieder Sex, aber dafür kannst du das geilste Essen, ohne Sodbrennen, bis an dein Lebensende genießen oder du hast weiterhin Sex, aber du bekommst jeden Tag nur Reis zum Überleben.“ Sex oder Essen, wie entscheidest du?

Ich glaub, ich würde mich für’s Essen entscheiden. Ich schwör. Oder? Ey, das ist voll die komische Frage. Man braucht doch beides zum Überleben. Kann ich auch so Curry-Reis nehmen?

Nein.

Wie die Chinesen also. Aber die leben doch voll lange. Keine Ahnung, Mann, das ist die mega strange Frage. Wenn ich jetzt schon daran denke, dass ich nicht mehr ballern kann… das geht beides nicht.

Wer ist für dich der stilvollste Promi? Wo du dir so denkst… boar, çok güzel, aber jedes Mal!

Es gibt ein paar Killers, die wissen, wie man sich anzieht. Al Pacino, Robert De Niro und John Travolta. Der hat letztens übrigens einen Film am Strand gedreht, wo die Leute extra das Sand oder der Sand… wie heißt das?

Ist doch egal…

Naja, wo die Leute auf jeden Fall das Sand mit einem Föhn aufwärmen mussten, damit seine Füße nicht frieren. Der Mann hat ganz krasse Probleme, aber er zieht sich super an. Und Denzel Washington. Also für einen Schwarzen hat er es richtig krass drauf.

Viele Rapper haben das Ziel, irgendwann mal auf dem GTA-Soundtrack zu landen, hättest du da auch Bock drauf?

Übertrieben krass. Celo und Abdi machen jetzt einen FIFA-Soundtrack. Fussball ist nicht so meine Welt. Ich steh’ mehr so auf Schießen und Laden und all the niggas in the hood. Ich würde das übergerne machen. Aber ich glaube nicht, dass das möglich sein wird.

Musik von Haftbefehl auf Amazon kaufen

Fotografie von Universal Music
Der Text erschien in der Kategorie Musik mit den Themen Haftbefehl, Hip Hop, Interviews, Männer und Rap
Wenn euch dieser Artikel gefällt, könnt ihr ihn auf Facebook, Twitter, WhatsApp, Pinterest und Tumblr oder per Email teilen
Ihr habt etwas zu sagen? Schickt uns einen Leserbrief!
EMPFEHLUNGEN
Weitere Artikel lesen
Impressum
AMY&PINK

Herausgeber

Marcel Winatschek

AMY&PINK ist euer digitales Popkulturmagazin und gibt euch alles, was ihr über Mode, Kunst, Musik, Filme, Spiele, Essen, Reisen, Liebe, Sex und das Leben im Allgemeinen wissen müsst. Jeden Tag aufs Neue.

Sendet uns eure CDs, Filme, Serien, Bücher, Magazine, Comics, Getränke, Videospiele, Schuhe, Kleidungsstücke, technischen Spielereien und weitere schöne Dinge an die folgende Adresse und vielleicht stellen wir sie auf AMY&PINK vor.

Wenn ihr auf AMY&PINK werben oder veröffentlicht werden wollt, eine rechtliche oder inhaltliche Anfrage habt oder weitere generelle Informationen benötigt, dann schickt uns eine Email!

Adresse

AMY&PINK
Bgm.-Strauß-Straße 8
86807 Buchloe
Deutschland

Kontakt

Email: kontakt@amypink.com
Telefon: +49 157 34335280

Kategorien
Leben  Mode  Kunst  Musik  Filme  Spiele  Essen  Reisen  Liebe  Sex

Themen
Mädchen  Frauen  Jungs  Beziehungen  Männer  Fotografie  One-Night-Stands  Japan  Internet  Berlin  Asien  Tokio  Deutschland  Gesundheit  Instagram  Feminismus  Gedanken  Partys  Liebeskummer  Emotionen  Anime  Drogen  Manga  Facebook  Blogs  Beziehung  Freundschaft  Pornografie  Studium  Twitter  Gefühle  Karriere  YouTube  Depressionen  Tinder  Sexismus  Alkohol  Krankheiten  Jugend  USA  Geld  Hass  Onanie  Penisse  Harajuku  Kyoto  Bücher  Interviews  Shibuya  Masturbation  Kreuzberg  Hip Hop  Brüste  Arbeit  Ängste  Kinder  Australien  Nintendo  Pop  Prostitution  WhatsApp  Comics  Reddit  Teenager  Cartoons  Trennung  Fantasy  Wohngemeinschaften  PlayStation  Osaka  Friedrichshain  Homosexualität  Los Angeles  Rassismus  Analsex  Berghain  Urlaub  Menschen  Europa  Sailor Moon  Nacktfotos  Schule  Muschis  Xbox  Selbstbefriedigung  Shimokitazawa  Handys  Psychologie  England  Finanzen  Vibratoren  Sexting  Fitness  Speed  Gewalt  Haruki Murakami  Geschichten  HIV  MDMA  Familie  

© 2020  •  Alle Rechte vorbehalten

Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für unverlangte Einsendungen.

Mit dem Erhalt von Fotografien, Texten und ähnlichen analogen wie digitalen Materialien erklärt sich der Einsender dazu bereit, dass er die vollen Rechte daran besitzt und diese kostenfrei, lizenzfrei und für unbestimmte Zeit auf AMY&PINK veröffentlicht werden dürfen.

Diese Webseite verwendet Cookies und wird finanziell sowie inhaltlich durch Werbung, Produktplatzierungen und Affiliate-Links unterstützt.

Bei jedem vermittelten Kauf über Amazon erhalten wir einen kleinen Anteil.

Weitere Informationen findet ihr in unserer Datenschutzerklärung.