Was für euch Michael Jackson oder Elvis oder die Beatles sind, ist für mich Lykke Li. Sie ist das Beste, was der Musik in der vergangenen Dekade passiert ist, da gibt es keinen Zweifel. Jedes ihrer Stücke ist zweifelsfrei ein Meisterwerk, auf den ersten, auf den zweiten und auf den dritten Blick. Wer Lykke Li…

Lange bevor Cro, Casper oder Alligatoah das Splash unsicher machten, brodelte der Hip Hop in den Kellern und Hinterhöfen der Nation. Sei es Toni-L und seine Advanced Chemistry Crew, die bereits Ende der 1980er Jahre Rap in Deutschland begründet haben, Moses Pelham oder Samy Deluxe, Hip Hop hat hierzulande eine lange, aufregende und kunterbunte Tradition,…

Marsimoto ist teils Mysterium, teils Wunderkind. Der grüne Außerirdische hat es geschafft, die Hip-Hop-Welt im Sturm zu erobern. Er hüpft rauchend auf Festivals herum, kennt keine Grenzen, liebt die Experimente. Inzwischen ist der E.T. der Musik ein echter deutscher Popstar, einer in der Liga von Jan Delay, Peter Fox oder Campino – alles übrigens auch…

Stromausfälle sind in dieser auf künstliche Wärme und Licht angewiesenen Stadt am Ende der Welt eher unbeliebt. Wenn es in Neo Tokyo stockdüster wird, weil mal wieder Stromleitungen durchgefroren sind, Kraftwerke von Erdbeben lahmgelegt wurden oder Generatoren ihren Geist aufgegeben haben, ist überall innerhalb der Mauern eine seltsame Mischung aus Panik, Angst und dubioser Gelassenheit…

Es muss einen Grund geben, warum skandinavische Künstler so viel Magie, so viel Zauber, so viel Besonderheiten in ihrer Musik haben, die anderen auf diesem so großen, so runden Erdball oft fehlen. Egal ob Schweden, Dänemark oder Finnland, oben im Norden scheint es eine wundersame, kreative, nie versiegende Quelle zu geben, an der sich die…

Converse

Selbst ich als großer Japan-Fanatiker muss ja zugeben, dass Südkorea momentan in vielen popkulturellen Dingen die Nase vorn hat. Während das Land der aufgehenden Sonne seit mehr als einer Dekade in der immer gleichen Pop-Rock-Schleife festhängt, überflutet Seoul die Welt mit einer kunterbunten Armee aus bis aufs letzte Tröpfchen erfolgsoptimierten Gute-Laune-Gesichtern mit Liebhab-Garantie. Egal ob…

Ich persönlich habe mir ja die Echo-Verleihung ja seit vielen Jahren nicht mehr angesehen. Aus Gründen, die spätestens seit diesem Jahr mehr als offensichtlich sein sollten. Mir geht es dabei gar nicht um irgendwelche pseudolustigen Holocaust-Sprüche, sich selbst aufgeilende Rapper oder übermäßig korrekte Musiker, die jetzt die so lange gewünschte Auszeichnung für ihre Kunst und…

Tatsächlich zählt Yoko Kanno neben dem Ghibli-Urgestein Joe Hisaishi, der die Musik für “Prinzessin Mononoke“, “Chihiros Reise ins Zauberland” und “Das wandelnde Schloss” gemacht hat, und dem Rock-Fanatiker Hiroyuki Sawano, der wiederum die Soundtracks von “Kill la Kill“, “Mobile Suit Gundam Unicorn” und “Kabaneri of the Iron Fortress” kreierte, zu meinen absoluten Lieblingskomponisten. Die Melodien…

Wer könnte Chromeo nicht mögen? Dave 1 und P-Thugg bringen mit ihrer funky Art schließlich in jeden Abschnitt deines Lebens Gute Laune. Staatschefs, Geschäftsführer und sämtliche dicke Fische können sich noch einiges von der 2004 gegründeten Band aus Montreal und New York abschauen. Die Jungs aber haben vor allem den folgenden Ratschlag parat: Kenne dein…

Daniel Hernandez, der im Netz eher unter dem Künstlernamen 6IX9INE, stammt aus New York und ist durch die sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram und Snapchat in kurzer Zeit zum absoluten Superstar in Sachen Hip Hop avanciert. Seine Tracks sind bodenständig und dennoch ausgeflippt, beatlastig und dennoch melancholisch, poppig und dennoch Underground. 6IX9INE hat eine seltsam…

Farfetch

Wenn ihr den neusten Entwicklungen im Hip Hop folgt, dürfte euch Lil Pump nicht entgangen sein. Im letzten Jahr veröffentlichte der Newcomer die Singles “D Rose”, “Boss” und nicht zuletzt das, nennen wir es mal, leicht im Kopf herum schwirrende “Gucci Gang“. Zu seinen engsten Freunden zählen so bekannte Musiker wie Smokepurpp, Lil Yachty, Chief…

Ohne Witz, momentan gibt es so viele geile, neue Künstlerinnen, dass ich gar nicht mehr weiß, wem ich zuerst zuhören soll. Einer meiner neuen absoluten Favoriten ist die 1992 geborene Destiny Nicole Frasqueri, die wohl eher unter ihrem Künstlernamen Princess Nokia bekannt ist. Ihr chilliger und feministisch geprägter Hip Hop ist quasi immer und überall…

Mason Ramsey, der als der Walmart Yodel Boy im Internet bekannt geworden ist und seitdem von seinen Eltern durch alle Talkshows der USA geschliffen wird, erinnert mich irgendwie an die Simpsons-Folge, in der Bart der neue Star der Stadt wird, weil er einmal zum richtigen Zeitpunkt “Ich hab nichts gemacht!” vor laufender Kamera gesagt hat…

Wahrscheinlich sollte man in meinem Alter 16-Jährige nicht so cool finden, wie ich Billie Eilish feiere, aber ich kann nichts dagegen machen. Ich wünschte mir, ich wäre im Leben nur halb so gelassen, wie sie. Manche finden das vielleicht arrogant oder gar empathielos, aber das ist mir egal: Billie Eilish, die ihr vielleicht von Songs…

Ich kann Nicki Minajs Namen jetzt aus dem Stand heraus und ohne bei Google nachschauen zu müssen richtig schreiben, was bedeutet, dass sie spätestens jetzt relevant ist. Nicht nur in meiner Welt, sondern überall. Da will schon was heißen. Gerade hat sie zwei neue Tracks veröffentlicht, “Chun-Li” und “Barbie Tingz” und zumindest zum ersten Song…

NA-KD

Die kurze Liaison mit Selena Gomez scheint The Weeknd, den Kritiker gern als den neuen Michael Jackson feiern, zumindest musikalisch gut getan zu haben. Nachdem er schon früh R. Kelly, Ginuwine und Prince gehört hatte, war er zunächst unter dem Namen Kin Kane bei Bulleez n Nerdz unterwegs gewesen, gründete 2008 die Gruppe The Noise,…

Zweifellos ist das Coachella das wichtigste, bedeutendste und popkulturell einflussreichste Festival der ganzen Welt. Nirgendwo sonst versammeln sich so viele schöne, prominente und reiche Menschen wie an diesem Ort. Die Künstler, die dort auftreten, zahlen für ihre aufwändigen Sets sogar noch drauf, weil sie wissen, wie folgenschwer ein Konzert dort für ihre weitere nationale wie…

Eine Sache ist so klar wie Kloßbrühe. Oder Misosuppe. Wie man es eben sieht. Wer Blumio nicht mag, der hat Probleme im Leben. Große Probleme. Unüberwindbare Probleme. Der in Düsseldorf und Tokio beheimatete Gute-Laune-Rapper kämpft seit Jahren musikalisch gegen Nazis, Schläger und den schlechten Geschmack im Allgemeinen. Seine Lieder sind Manifeste der kollektiven und Grenzen…

Erinnert ihr euch noch an die Headline der britischen „Sun“, in der es hieß: „One Direction’s Zayn Malik vow to ditch the fags“? Dabei ging es eigentlich um Zigaretten, doch im amerikanischen Englisch steht „fags“ nicht für Kippen, sondern für „Schwuchteln“ und irgendein Witzbold holte den ursprünglichen Titel wieder hervor, als Zayn tatsächlich die Band…

Die Jungs und Mädels von Telekom Electronic Beats haben einen neuen, selbstbetitelten Podcast am Start. Darin geht es unter anderem um tolle Dinge in Berlin, kulturell wichtige Musik und die sich ständig verändernden Schönheiten und Abgründe des urbanen Nachtlebens. Zu Gast waren bisher DJ Hell, Westbam und die beiden liebenswerten Nachteulen Sarah Farina und Johanna…

ONLY

Haiyti hat Hip-Hop in den vergangenen zwei Jahren einmal komplett auf links gezogen. Die alten und eingerosteten Gewissheiten, sie gelten nicht mehr, die vermeintlichen Grenzen zwischen Straße und Avantgarde, Gangsta und Kunst, Untergrund und Pop. Haiyti hat sie eingerissen, als Einzelkämpferin im Über-Macho-Geschäft Deutschrap. Mit DIY–Releases im gefühlten Wochentakt katapultierte sich die Rapperin und Sängerin…

Immer wenn ich Janelle Monáe irgendwo sehe, dann denke ich mir drei Dinge. Erstens: Wie kann ein einzelner Mensch nur so grundlegend perfekt sein? Zweitens: Wie bekomme ich meine Zähne so strahlend weiß wie ihre? Und drittens: Warum ist sie trotz ihres riesigen Talents, ihres unbändigen Arbeitswillens und der unfassbaren Schönheit nicht der größte musikalische…

Die einen sagen, Katja Krasavice sähe aus, als hätte man eine polnische Prostituierte durchs Sonnenstudio, McFit und den OP gezogen und anschließend vor eine an YouTube angeschlossene Webcam geworfen. Die anderen können gerade nicht sprechen, weil sie zu sehr damit beschäftigt sind, ihren Laptopbildschirm so auf dem Bett herum zu drehen, dass sie ihr digitales…

Die sonst eher mau erscheinende, aber im Grunde die Reize fast schon überflutende Helligkeit der Stadt wird einem erst bewusst, wenn man auf der hohen, festen Mauer steht und in die unendliche Dunkelheit starrt. Früher sollen hier mal Wiesen und Strände, Blumen und Vögel, Flüsse und Meere, ja, ein ganzer Ozean gewesen sein. Heute wird…

Manchmal gibt es sie ja doch noch. Frische Acts, die das gesamte Spektrum zeitgenössischen Pops mit ganz neuer Spielfreude und der nötigen Portion Eigenwilligkeit auf den Punkt bringen. 2018 dürften das ganz klar Superorganism sein. In ihrer Musik reichen sich Zukunft und Vergangenheit eines ganzes Lebensgefühls intuitiv die Hände und lassen neue ansteckende, ja, berauschende…

Strellson

Neben Natasha Khan von Bat for Lashes zählt Lykke Li zu den Menschen, die mich mental heil und einigermaßen unverletzt durch die vergangenen zehn Jahre gebracht haben. Ihre künstlerischen Werke sind Balsam für meine, nein, für jede Seele, in jeglicher Hinsicht. Alternative Popmusik war vor und nach ihnen nie wieder so wichtig wie in den…

Die im japanischen Städtchen Niigata und in der beschaulichen Weltmetropole London aufgewachsene Künstlerin Rina Sawayama hat es geschafft. Als Kind ostasiatischer Einwanderer verbrachte sie die meiste Zeit mit ihren Freunden vor der PlayStation, um Rollenspiele wie “Final Fantasy IX” zu zocken, heute reist sie dank ihrer international wachsenden Musik- und Modelkarriere regelmäßig um die Welt….

Die neue Generation wird gerne belächelt. Ständig hinge sie am Smartphone. Alle würden YouTuber werden wollen. Sie hätte Helden, die es nicht verdient haben, Helden zu sein. Doch bei diesen Äußerungen vergisst man, in was für eine politisch stürmische Zeit sie hinein geboren wurden. Fake-News, Donald Trump, Brexit. Krieg im Nahen Osten, die Flüchtlingskrise, die…

Girlbands gehören zu Japan wie Sushi, Sake und Unterwäschefetisch. Die Idol-Groups genannten Kapellen wie AKB48, Nogizaka46 oder Passpo tauchen immer und überall auf. Im Fernsehen, im Radio, auf Plakatwänden. Man kann ihren perfekten Lächeln in Metropolen wie Tokio, Kyoto oder Osaka kaum entgehen, in kleineren Städten gibt es oft lokale, nicht ganz so durchgestylte Kopien…

Tatsächlich zählt Das Filter, das sich selbst als Medium und Plattform für Kultur und Gesellschaft der Gegenwart und Magazin des 21. Jahrhundert bezeichnet, zu meinen favorisierten Publikationen im deutschsprachigen Internet. Ji-Hun Kim und sein Team schreiben hier erfrischend unaufgeregt, ruhig und auf den inhaltlichen Schwerpunkt bedacht. Also im Grunde das genaue Gegenteil von AMY&PINK. Das…