Willkommen bei “Tokyo Remix“, eurer neuen Rubrik rund um japanische Popkultur. Schließlich prassen Woche für Woche so viele bunten Videos, tolle News und kaum zu glaubende WTF-Momente aus dem Land der aufgehenden auf uns ein, dass wir einen stillen Ort brauchten, in dem wir euch diese illustren Meldungen in gesunden Häppchen präsentieren können. Heute geht…

Hutliebhaber Pharrell Williams und der japanische Künstler Takashi Murakami haben sich für den neuen Film “Jellyfish Eyes” zusammengetan und präsentieren gemeinsam ihre Kooperation namens “Last Night, Good Night (Re:Dialed)“, die bunt, abgefahren und flackernd ist. Hinzu kommt noch das digitale J-Pop-Idol Miku Hatsune, das mit seiner verzerrten Mädchenstimme und den aquamarinblauen Haaren in Japan ungefähr…

Während Spielhallen in Deutschland des Gesetzes wegen bereits seit Anfang an dunkle Zockerhöllen sind, in denen verlorene Seelen ihr letztes Hemd verlieren, hat sich in anderen Staaten dieser Erde eine bunte Kultur um die sozialen Zusammenkünfte entwickelt. Es wird zusammen mit Freunden an Automaten gelacht, Limonade getrunken und Preise an Land gezogen. Diese kunterbunten Etablissements…

NA-KD

Anstatt sich mit Mädchen zu verabreden und sie nach erfolgreicher Laufbahn sexuell zu schockieren, löscht sich das japanische Völkchen gerade selbst aus, weil sich immer mehr Männer in Kinderspielzeug verknallen. Kissen, Puppen, Computerprogramme, mit süßen Anime-Mädchen drauf, die Miku Hatsune, Shiina Mashiro oder Yuno Gasai heißen und von ihren Verehrern als Freundin, Tochter und Ehefrau…

Miku Hatsune ist Japans erfolgreiches Manga-Mädchen der Neuzeit. Aus einem Musikprogramm entstanden, eroberte das türkisfarbene Idol mit den Zöpfen in kurzer Zeit das Land der aufgehenden Sonne und hat auch in Deutschland eine Menge Fans, die sich mit Videospielen, Handyhüllen, Bettdecken, Büchern und Tassen, auf denen ihr Gesicht zu sehen ist, eindecken. Selbst ich besitze…