Der britische Künstler Richard Evans hat sich die größten Klassiker von Hayao Miyazakis international bekanntem Studio Ghibli geschnappt und sie in pixelige 8-Bit-NES-Meisterwerke verwandelt. Egal ob “Prinzessin Mononoke”, “Chihiros Reise ins Zauberland” oder “Mein Nachbar Totoro” – dem bunten Charme dieser Animejuwele kann wirklich niemand widerstehen. Besonders nicht, wenn sie in diesem Bilderemix so sehr…