Gut, ich gebe es ganz offen zu: Ich bin kein besonders großer Marsimoto-Fan. Von mir aus könnte Marteria sein Alter Ego und die dazugehörige Stimmverzerrung in die Tonnen treten und den ganzen Tag lang nur noch “OMG!”, “Kids (2 Finger an den Kopf)” und “Lila Wolken” in unserer WG-Küche trällern – für den verdammten Rest…