Kennt ihr das, wenn ihr nach einem harten, depressiven, gar unendlich dauernden Arbeitstag endlich zu Hause ankommt und ihr nur noch einen Gedanken habt, der euch fast an den Rand des Wahnsinns treibt? Essen! Essen, Essen, Essen! Aber nicht irgendwas, sondern irgendwas so Geiles, dass ihr die letzten 12 Stunden an nichts anderes denken konntet….