Regenbogen-Sounds - Kero Kero Bonito machen kunterbunte Popmusik für kunterbunte Menschen
Regenbogen-Sounds - Kero Kero Bonito machen kunterbunte Popmusik für kunterbunte Menschen
Regenbogen-Sounds - Kero Kero Bonito machen kunterbunte Popmusik für kunterbunte Menschen

Manchmal könnte man glauben, dass Popmusik ein Synonym für den Mainstream wäre, für Interpreten, denen Geld alles und Kunst nichts bedeutet, denen die Message nicht mehr wichtig ist, sondern nur noch, in wie vielen Playlisten auf Spotify die Lieder auftauchen und geklickt werden. Doch Pop ist so viel mehr. Pop ist bunt. Und süß. Und…

Tokyo Remix - Hier sind 10 Gründe, warum Japan das epischste und beste Land der Welt ist
Tokyo Remix - Hier sind 10 Gründe, warum Japan das epischste und beste Land der Welt ist
Tokyo Remix - Hier sind 10 Gründe, warum Japan das epischste und beste Land der Welt ist

Style der Woche: Harajuku Fox & Cat In Berlin fühlen sich die selbsternannten Trendsetter schon wie die Könige der Welt, wenn sie zu bunte Turnschuhe tragen, aber in Harajuku, dem Epizentrum der WTF-Street-Styles, sind sogar die Tiere krasser und besser angezogen als ganz Deutschland zusammen. Wie Machi Katsune und Neko, die zusammen über 200 Jahre…

Teens React to J-Pop - Japanische Popmusik lässt den Kopf deiner großen Schwester einfach mal explodieren
Teens React to J-Pop - Japanische Popmusik lässt den Kopf deiner großen Schwester einfach mal explodieren
Teens React to J-Pop - Japanische Popmusik lässt den Kopf deiner großen Schwester einfach mal explodieren

Ha, wie gut. Hier hören amerikanische Teenager zum ersten Mal Japano-Knaller wie AKB48, Exile und Perfume. Und euch dürfte klar sein, dass so manchen von ihnen einfach die Birne explodiert. Fehlen nur noch Kyary Pamyu Pamyu, BABYMETAL und Hatsune Miku, dann dürfte sich die Hälfte von ihnen wohl demnächst in der Klapsmühle wiederfinden.

Kyary Pamyu Pamyu - Nintendos neue, niedliche Werbung hat meinen Kopf zum Platzen gebracht
Kyary Pamyu Pamyu - Nintendos neue, niedliche Werbung hat meinen Kopf zum Platzen gebracht
Kyary Pamyu Pamyu - Nintendos neue, niedliche Werbung hat meinen Kopf zum Platzen gebracht

Klar, Handhelds werden von “echten Gamern” gerne belächelt. Wer erst einmal eine PlayStation 4 oder Xbox One mitsamt 4K-Fernseher und Dolby-Digital-irgendwas-Soundanlage zu Hause stehen hat, der kann sich über tragbare Konsolen gerne lustig machen. Aber ich muss zugeben, dass ich meinen Nintendo 3DS XL im letzten Jahr ziemlich lieb gewonnen habe. Das gesamte Wochenende über…

Die besten japanischen Werbespots - Wenn euch das deutsche Fernsehen langweilt, dann ist hier eure Erlösung
Die besten japanischen Werbespots - Wenn euch das deutsche Fernsehen langweilt, dann ist hier eure Erlösung
Die besten japanischen Werbespots - Wenn euch das deutsche Fernsehen langweilt, dann ist hier eure Erlösung

Klar, ihr denkt, dass im japanischen Fernsehen nur bombastische Animes, bescheuerte Spielshows und lustige Musikvideos laufen. Aber als ich dort drüben war, sendeten NHK & Co. den ganzen Tag Talkshows übers Essen und Gymnastik für Kinder. Mehr nicht. Also auch nicht viel besser als der Müll, der in Deutschland über die Mattscheibe flimmert. Der einzige…

Kyary Pamyu Pamyu - Kira Kira Killer - Der wandelnde LSD-Trip aus dem fernen Harajuku ist zurück
Kyary Pamyu Pamyu - Kira Kira Killer - Der wandelnde LSD-Trip aus dem fernen Harajuku ist zurück
Kyary Pamyu Pamyu - Kira Kira Killer - Der wandelnde LSD-Trip aus dem fernen Harajuku ist zurück

Wer Kyary Pamyu Pamyu nicht lieb hat, der besitzt weder ein Herz noch einen Sinn für geblowte Minds, schließlich haut uns die 21-jährige japanische Popprinzessin seit einigen Jahren einen WTF-Moment nach dem anderen um die Ohren. “PONPONPON“? WTF! “Fashion Monster”? WTF! “Invader Invader”? WTF! Ihr neuester Streich wird so manchem Landsmann die Zunge verdrehen, denn…

Kyary Pamyu Pamyu - Sweeter Than Candy - Die Prinzessin aus Harajuku hat Albträume und liebt Katy Perry
Kyary Pamyu Pamyu - Sweeter Than Candy - Die Prinzessin aus Harajuku hat Albträume und liebt Katy Perry
Kyary Pamyu Pamyu - Sweeter Than Candy - Die Prinzessin aus Harajuku hat Albträume und liebt Katy Perry

Drüben bei i-D hat Kyary Pamyu Pamyu, die Prinzessin von Harajuku, Francesca Dunn ein kleines Interview über Champagner, Hayao Miyazaki und Emoji gegeben, interessant für jeden, der nicht nur ihren knalligen Song “PONPONPON” immer noch im Ohr hat, sondern sich auch für einen der wenigen erfolgreichen japanischen Musikexporte der letzten Jahre interessiert. Kurzform: Sie leidet…

 - Tokyo Top Tracks – Die aktuellen japanischen Charts
 - Tokyo Top Tracks – Die aktuellen japanischen Charts
 - Tokyo Top Tracks – Die aktuellen japanischen Charts

Während die Harajuku-Göre Kyary Pamyu Pamyu gestern Abend dank ihrer erfolgreichen Nanda Collection World Tour das Gloria-Theater in Köln unsicher gemacht hat, verpasste sie in ihrem Heimatland Japan nur knapp die Spitze der nationalen Charts, Family Party landete lediglich auf Platz 2, zwischen den Mädels von ClariS und Morning Musume. Ebenfalls ganz vorne mit dabei:…

 - Kyary Pamyu Pamyu zieht euch mit ihrem neuen Song ins LSD-Wunderland
 - Kyary Pamyu Pamyu zieht euch mit ihrem neuen Song ins LSD-Wunderland
 - Kyary Pamyu Pamyu zieht euch mit ihrem neuen Song ins LSD-Wunderland

Dealer tot, LSD weg, Erdbeereis alle? Dann braucht ihr schnellstens Ersatz für euer gelangweiltes Hirn, bevor es realisiert, dass das Leben völlig sinnlos und alle Träume, Hoffnungen und Erfolge nur ein Hauch im Strudel der Zeit sind. Unser Lieblingskobold Kyary Pamyu Pamyu und zieht euch mit “Family Party” in ein Universum voller bunter WTFs, abartiger…

Kyary Pamyu Pamyu - Der wandelnde LSD-Trip aus Japan ist endlich zurück
Kyary Pamyu Pamyu - Der wandelnde LSD-Trip aus Japan ist endlich zurück
Kyary Pamyu Pamyu - Der wandelnde LSD-Trip aus Japan ist endlich zurück

Wenn jemand die geballte kulturelle Merkwürdigkeit des Landes der aufgehenden Sonne am besten in einer musikalischen Karriere vereinen kann, dann ist es ohne Zweifel Kyary Pamyu Pamyu. Die 21-jährige J-Pop-Prinzessin kreiert Stücke, so zuckersüß, so durchgeknallt, so „Was zum Teufel habe ich da gerade gesehen?!“, dass auch Menschen, die mit diesem ganzen Animekram nichts anfangen…