Suche

Suche

Das Popkultur Magazin

Mädchen in Melbourne: Schönheit am Strand

Ich habe mir jetzt das gesamte Instagram-Profil von Nicole Ganker gegeben und kann mit Fug und Recht behaupten, dass ihr Leben ungefähr drei Millionen mal aufregender und schöner ist als meins. Ständig hängt sie mit krassen Freundinnen oder süßen Boyfriends halbnackt auf irgendwelchen Festivals heru...
Mädchen in Melbourne: Schönheit am Strand

Mädchen in Melbourne

Schönheit
am Strand

Daniela Dietz

Ich habe mir jetzt das gesamte Instagram-Profil von Nicole Ganker gegeben und kann mit Fug und Recht behaupten, dass ihr Leben ungefähr drei Millionen mal aufregender und schöner ist als meins. Ständig hängt sie mit krassen Freundinnen oder süßen Boyfriends halbnackt auf irgendwelchen Festivals herum, am Strand, in den Bergen, im Dschungel, während ich hier Abend für Abend an meinem Schreibtisch sitze und mir Ausreden einfallen lassen muss, warum ich nicht mit irgendwelchen Tinder-Trotteln in verranzten Clubs abhängen kann und sie lieber herkommen sollen, wenn sie über irgendetwas drüber rutschen wollen. Solange ich nicht aufstehen muss, ist mir schließlich alles recht.

ANZEIGE

Die Fotografin Alexis Sisely kommt ebenso wie Nicole aus Melbourne und ist, wenn man ihrer Instagram-Seite und kunterbunten Fotostrecken auf diversen Blogs glauben darf, nicht weniger hart drauf wie ihre momentane Muse. Auch sie führt ein Leben am Strand, in der Sonne oder in Wohnmobilen, mit denen sie in die entferntesten Ecken von Australien fährt und dort nicht nur herum surft, sondern auch noch süße Jungs abknutscht. Für Sticks & Stones hat Alexis Nicole nun fotografiert und beweist mit ihren Bildern, dass Nicole eine heiße Sonnengöttin ist.

Ich werde mir nun eine Pizza mit Salami, Champignons und vierfach Käse belegt bestellen und mich in Unterwäsche vor den Laptop setzen, um mich endlich an die dritte Staffel von Riverdale wagen, während ich aber insgeheim daran denken muss, dass Alexis und Nicole mit hotten Surferboys durch Australien von Festival zu Festival fahren und jeden Augenblick ihres Lebens in vollen Zügen genießen. Und dann rede ich mir ein, dass Pizza, Riverdale und in Unterwäsche herum gammeln auch nicht schlecht ist. Zumindest, solange man die Heizung voll aufgedreht hat. Wenigstens die Hitze fühlt sich dann ein bisschen wie in Australien an…

Mädchen in Melbourne: Schönheit am Strand Mädchen in Melbourne: Schönheit am Strand Mädchen in Melbourne: Schönheit am Strand Mädchen in Melbourne: Schönheit am Strand Mädchen in Melbourne: Schönheit am Strand Mädchen in Melbourne: Schönheit am Strand Mädchen in Melbourne: Schönheit am Strand Mädchen in Melbourne: Schönheit am Strand Mädchen in Melbourne: Schönheit am Strand Mädchen in Melbourne: Schönheit am Strand Mädchen in Melbourne: Schönheit am Strand Mädchen in Melbourne: Schönheit am Strand Mädchen in Melbourne: Schönheit am Strand Mädchen in Melbourne: Schönheit am Strand

Die Fotografie stammt von Alexis Sisely
Als Model ist Nicole Danker zu sehen
Der Text erschien in der Kategorie Kunst mit den Themen Alexis Sisely, Australien, Fotografie, Frauen, Mädchen und Melbourne
Wenn euch dieser Artikel gefällt, könnt ihr ihn auf Facebook, Twitter, WhatsApp, Pinterest und Tumblr oder per Email teilen
Für jeden vermittelten Verkauf über Amazon erhalten wir einen kleinen Anteil
Ihr habt etwas zu sagen? Schickt uns einen Leserbrief!
EMPFEHLUNGEN
Hi Score Girl - Die wilden Neunziger
Hi Score Girl - Die wilden Neunziger
In den frühen neunziger Jahren bestand mein Leben nur aus ins Freibad gehen, Power Rangers spielen und mit meinen Kumpels so lange Super Nintendo zocken, bis uns unsere Eltern von der Konsole wegzogen. Und obwohl ich bereits damals Rollenspiele, in die ich tage- und wochenlang eintauchen konnte, liebte, machte es doch mehr Spaß, zu zweit,…
In den frühen neunziger Jahren bestand mein Leben nur aus ins Freibad gehen, Power Rangers spielen und mit meinen Kumpels so lange Super Nintendo zocken, bis uns unsere Eltern von der Konsole wegzogen. Und obwohl ich bereits damals Rollenspiele, in die ich tage- und woc…
Panty Party - Krieg der Höschen
Panty Party - Krieg der Höschen
Es gibt ja mehrere Kategorien von Videospielen. Da hätten wir die fetten AAA-Titel wie Assassin's Creed, Call of Cuty oder Grand Theft Auto, die Millionen von Dollar Entwicklungskosten verschlingen und die auch gefälligst wieder reinholen sollten. Dann hätten wir die putzigen Indie-Titel wie Don't Starve, Celeste oder Super Meat Boy, d…
Es gibt ja mehrere Kategorien von Videospielen. Da hätten wir die fetten AAA-Titel wie Assassin's Creed, Call of Cuty oder Grand Theft Auto, die Millionen von Dollar Entwicklungskosten verschlingen und die auch gefälligst wieder reinholen sollten. Dann hätten wir die…
Attack on Titan - Hungrige Riesen
Attack on Titan - Hungrige Riesen
In dieser postapokalyptischen Science-Fiction-Geschichte wurde die Menschheit durch die bizarren, riesigen Humanoiden, die als die Titanen bekannt sind, fast komplett ausgelöscht. Als die menschenfressenden Riesen zum ersten Mal auftauchten, zogen sich die Menschen hinter massive Mauern zurück. Es ist wenig darüber bekannt, woher sie kame…
In dieser postapokalyptischen Science-Fiction-Geschichte wurde die Menschheit durch die bizarren, riesigen Humanoiden, die als die Titanen bekannt sind, fast komplett ausgelöscht. Als die menschenfressenden Riesen zum ersten Mal auftauchten, zogen sich die Menschen hint…
Animemesse in Tokio - Wo die Trickfilme gefeiert werden
Animemesse in Tokio - Wo die Trickfilme gefeiert werden
Die Geschichte der Anime beginnt im frühen 20. Jahrhundert. Als Filmemacher noch mit neuen Animationstechniken experimentierten. Den Anspruch auf den ersten Anime der Menschheitsgeschichte hat wohl "Katsudo Shashin", ein undatiertes und privates Werk eines unbekannten Schöpfers. Im Jahr 1917 erschienen die ersten professionellen und öffen…
Die Geschichte der Anime beginnt im frühen 20. Jahrhundert. Als Filmemacher noch mit neuen Animationstechniken experimentierten. Den Anspruch auf den ersten Anime der Menschheitsgeschichte hat wohl "Katsudo Shashin", ein undatiertes und privates Werk eines unbekannten S…
Summer Wars - Eine Familie rettet die Welt
Summer Wars - Eine Familie rettet die Welt
Wer japanische Ghibli-Filme nicht gut findet, der hat kein Herz. Der bindet süße Hundewelpen an einen dornigen Stock und zieht sie dann durch flüssigen Teer, nur um sich daran zu ergötzen, wie kleine Kinder deswegen schluchzen und weinen. Der sagt zu kostenlosen Waffeln mit Puderzucker Nein. Der träumt von einer Welt ohne bunte Farben. Oh…
Wer japanische Ghibli-Filme nicht gut findet, der hat kein Herz. Der bindet süße Hundewelpen an einen dornigen Stock und zieht sie dann durch flüssigen Teer, nur um sich daran zu ergötzen, wie kleine Kinder deswegen schluchzen und weinen. Der sagt zu kostenlosen Waffeln…
Akira - Cyberpunk vom Feinsten
Akira - Cyberpunk vom Feinsten
Willkommen im düsteren, dreckigen, lediglich von den kunterbunten Neonlichtern der Hochhäuser erhellten Neo-Tokio, erbaut auf der übrig gebliebenen Asche einer japanischen Hauptstadt, die durch eine Explosion unbekannter Herkunft, die wiederum den Dritten Weltkrieg auslöste, zerstört wurde. Das Leben zweier gewitzter Jugendfreunde, Tet…
Willkommen im düsteren, dreckigen, lediglich von den kunterbunten Neonlichtern der Hochhäuser erhellten Neo-Tokio, erbaut auf der übrig gebliebenen Asche einer japanischen Hauptstadt, die durch eine Explosion unbekannter Herkunft, die wiederum den Dritten Weltkrieg ausl…
Die Monster Mädchen - Biester mit großen Brüsten
Die Monster Mädchen - Biester mit großen Brüsten
Nehmen wir es gleich vorweg: Die Monster Mädchen ist nicht gerade der tiefgründigste, intelligenteste oder auch nur annähernd schönste Anime unter der Sonne. Ganz im Gegenteil. Die vollkommen idiotische Geschichte passt auf einen vollgewichsten Keks, die Dialoge bestehen meist aus Schimpfen, Schreien und Stöhnen und die Illustrationen seh…
Nehmen wir es gleich vorweg: Die Monster Mädchen ist nicht gerade der tiefgründigste, intelligenteste oder auch nur annähernd schönste Anime unter der Sonne. Ganz im Gegenteil. Die vollkommen idiotische Geschichte passt auf einen vollgewichsten Keks, die Dialoge bestehe…
Japanische Popmusik - Lieder aus einer fremden Welt
Japanische Popmusik - Lieder aus einer fremden Welt
Als ich mit Anfang 20 endlich meinen Führerschein machte und mit dem knallroten Seat Ibiza meiner Mutter durch die Straßen meiner bis nach oben hin zugeknöpften Heimatstadt düste, kreuz und quer, immer hin und her, da dröhnte aus meinen Lautsprechern kein Hip Hop, kein Techno und auch kein Wolfgang Petry. Nein. Es war die damals recht neu…
Als ich mit Anfang 20 endlich meinen Führerschein machte und mit dem knallroten Seat Ibiza meiner Mutter durch die Straßen meiner bis nach oben hin zugeknöpften Heimatstadt düste, kreuz und quer, immer hin und her, da dröhnte aus meinen Lautsprechern kein Hip Hop, kein…
Weitere Artikel lesen