Suche

Suche

Das Popkultur Magazin

Mädchen in Australien: Sonniges Sydney

Das Internet ist schon etwas Tolles. Kreative Menschen auf der ganzen Welt können sich im digitalen Universum austoben und Leute, die am liebsten zu Hause herum hängen und einen durchziehen, mit allerlei Reisefotos inspirieren. Damit schlägt das Leben an sich gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: Di...
Mädchen in Australien: Sonniges Sydney

Mädchen in Australien

Sonniges
Sydney

Daniela Dietz

Das Internet ist schon etwas Tolles. Kreative Menschen auf der ganzen Welt können sich im digitalen Universum austoben und Leute, die am liebsten zu Hause herum hängen und einen durchziehen, mit allerlei Reisefotos inspirieren. Damit schlägt das Leben an sich gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: Die Reiseverrückten haben Spaß und ich kann meine Zeit im Bett verplempern und sehe trotzdem andere Länder.

EMPFEHLUNG
JETZT LESEN  »

Wahrscheinlich ist Katie Kuiper aus Sydney das genaue Gegenteil von mir, auch wenn wir uns irgendwie ein bisschen ähnlich sehen. Sie liebt Fitness, ich liebe Pizza. Sie liebt gesunde Ernährung, ich liebe Pizza. Sie liebt Reisen, ich liebe… naja… Pizza. Vielleicht liebt sie ja auch Pizza, ich weiß es nicht, allerdings macht sie einen generell aktiveren Eindruck auf mich. Das macht aber nichts, dafür ist sie ja schließlich Model.

Der Fotograf Tom Batrouney hat Katie Kuiper nun einfach mal so in einem australischen Garten fotografiert, während sie ab und zu Klamotten von PT.NEMO trug. Wahrscheinlich ist die blonde Schönheit kurz darauf wieder in die weite Welt hinaus gezogen. Nach Barcelona, Paris und Berlin oder wo sie sonst eben gerne herum reist. Aber egal, wohin sie fliegt: Sie macht jeden Ort, an den sie kommt, zu einem schöneren…

Mädchen in Australien: Sonniges Sydney Mädchen in Australien: Sonniges Sydney Mädchen in Australien: Sonniges Sydney Mädchen in Australien: Sonniges Sydney Mädchen in Australien: Sonniges Sydney Mädchen in Australien: Sonniges Sydney Mädchen in Australien: Sonniges Sydney Mädchen in Australien: Sonniges Sydney Mädchen in Australien: Sonniges Sydney Mädchen in Australien: Sonniges Sydney Mädchen in Australien: Sonniges Sydney Mädchen in Australien: Sonniges Sydney Mädchen in Australien: Sonniges Sydney Mädchen in Australien: Sonniges Sydney Mädchen in Australien: Sonniges Sydney Mädchen in Australien: Sonniges Sydney Mädchen in Australien: Sonniges Sydney Mädchen in Australien: Sonniges Sydney

Die Fotografie stammt von Tom Batrouney
Als Model ist Katie Kuiper zu sehen
Der Text erschien in der Kategorie Kunst mit den Themen Australien, Fotografie, Frauen, Katie Kuips, Mädchen, Sydney und Tom Batrouney
Wenn euch dieser Artikel gefällt, könnt ihr ihn auf Facebook, Twitter, WhatsApp, Pinterest und Tumblr oder per Email teilen
Für jeden vermittelten Verkauf über Amazon erhalten wir einen kleinen Anteil
Ihr habt etwas zu sagen? Schickt uns einen Leserbrief!
EMPFEHLUNGEN
Another Girl Another Planet - Das geheime Leben junger Mädchen
Another Girl Another Planet - Das geheime Leben junger Mädchen
Obwohl ich selbst ein Mädchen bin, wer hätte das gedacht, kann ich nicht genug davon bekommen, in die verschiedenen und irgendwie doch geheimnisvollen Leben anderer junger Mädchen hinein zu gucken. Besonders in die der ganz kreativen und alternativen und besonderen, diejenigen, die allein durch ihr Dasein diesen Planeten zu einem besseren…
Obwohl ich selbst ein Mädchen bin, wer hätte das gedacht, kann ich nicht genug davon bekommen, in die verschiedenen und irgendwie doch geheimnisvollen Leben anderer junger Mädchen hinein zu gucken. Besonders in die der ganz kreativen und alternativen und besonderen, die…
Luo Yang - Geschichten aus China
Luo Yang - Geschichten aus China
Dass wir beide im selben Jahr geboren sind, verbindet uns, Luo Yang und mich. 1984. "Ich mache mir über Politik nicht viele Gedanken", erzählt sie mir, als ich sie nach dem Land frage, in dem sie lebt. "Und ich glaube auch nicht, dass sie einen Einfluss auf meine Arbeiten oder mein Leben hat. Ich kümmere mich lieber um Menschen um mich he…
Dass wir beide im selben Jahr geboren sind, verbindet uns, Luo Yang und mich. 1984. "Ich mache mir über Politik nicht viele Gedanken", erzählt sie mir, als ich sie nach dem Land frage, in dem sie lebt. "Und ich glaube auch nicht, dass sie einen Einfluss auf meine Arbeit…
Mädchen in Manchester - Die Muse und der Hund
Mädchen in Manchester - Die Muse und der Hund
Euer Tag ist jetzt schon stressig, nervig und vollkommen für'n Arsch? Eigentlich wolltet ihr heute mit einem Lächeln zur Schule, zur Uni oder in die Arbeit kommen und ein dummer Blick eurer Kollegen, Mitschüler oder Kommilitonen hat schon wieder gereicht, um euch in eine depressive Bahn zu schleudern? Und jetzt wollt ihr eigentlich nur…
Euer Tag ist jetzt schon stressig, nervig und vollkommen für'n Arsch? Eigentlich wolltet ihr heute mit einem Lächeln zur Schule, zur Uni oder in die Arbeit kommen und ein dummer Blick eurer Kollegen, Mitschüler oder Kommilitonen hat schon wieder gereicht, um euch in ein…
Mädchen in Toronto - Zuhause mit Sarah Nicole Harvey
Mädchen in Toronto - Zuhause mit Sarah Nicole Harvey
Sagt doch einfach mal Hallo zu Sarah Nicole Harvey, der hübschen Muse, die gleichzeitig auch noch Model, Künstlerin und Fotografin ist und in Toronto ihr kreatives Unwesen treibt. Und, nein, sie ist kein Charakter aus der Serie Pretty Little Liars. Zumindest glauben wir das. Man weiß heutzutage ja schließlich nie so genau, nicht wahr? Ebe…
Sagt doch einfach mal Hallo zu Sarah Nicole Harvey, der hübschen Muse, die gleichzeitig auch noch Model, Künstlerin und Fotografin ist und in Toronto ihr kreatives Unwesen treibt. Und, nein, sie ist kein Charakter aus der Serie Pretty Little Liars. Zumindest glauben wir…
Die Ladenhüterin - Das perfekte Buch für seltsame Menschen
Die Ladenhüterin - Das perfekte Buch für seltsame Menschen
Ich habe mir vorgenommen, in nächster Zeit endlich die wichtigsten mehr oder weniger aktuellen Bücher japanischer Autoren zu lesen, weil ich quasi zu gar nichts mehr komme - warum auch immer. Die Ermordung des Commendatore von Haruki Murakami zum Beispiel. Oder Die Insel der Freundschaft von Durian Sukegawa. Oder Sendbo-o-te von Yoko Tawa…
Ich habe mir vorgenommen, in nächster Zeit endlich die wichtigsten mehr oder weniger aktuellen Bücher japanischer Autoren zu lesen, weil ich quasi zu gar nichts mehr komme - warum auch immer. Die Ermordung des Commendatore von Haruki Murakami zum Beispiel. Oder Die Inse…
Mädchen in England - Zuhause mit Sho Haze
Mädchen in England - Zuhause mit Sho Haze
Als junges Mädchen habe ich immer eigene Magazine gemacht. Meist über irgendwelche Serien, meine Freundinnen oder eines der zahlreichen Hobbys, für die ich mich je eine Woche lang süchtig begeisterte, nur um sie anschließend gegen eine andere vollkommen dämliche Idee einzutauschen. Aber eigene Magazine zu machen, das war toll. Egal wie sc…
Als junges Mädchen habe ich immer eigene Magazine gemacht. Meist über irgendwelche Serien, meine Freundinnen oder eines der zahlreichen Hobbys, für die ich mich je eine Woche lang süchtig begeisterte, nur um sie anschließend gegen eine andere vollkommen dämliche Idee ei…
Mädchen in Australien - Zuhause mit Kirby White
Mädchen in Australien - Zuhause mit Kirby White
Es gibt zwei Dinge, die mich ganz besonders an Instagram nerven. Erstens: Dass es so süchtig macht, dass ich gar nicht merke, wenn ich eine halbe Stunde am Stück durch meinen Feed gescrollt bin und mir eine Story und ein Foto nach dem anderen gegeben habe. Und zweitens: Dass ich immer ein wenig frustriert werde, wenn alle auf den Bilde…
Es gibt zwei Dinge, die mich ganz besonders an Instagram nerven. Erstens: Dass es so süchtig macht, dass ich gar nicht merke, wenn ich eine halbe Stunde am Stück durch meinen Feed gescrollt bin und mir eine Story und ein Foto nach dem anderen gegeben habe. Und zweite…
Die Modebloggerin - Im Bett mit Masha Sedgwick
Die Modebloggerin - Im Bett mit Masha Sedgwick
Ich war ja schon ein Fan von Masha Sedgwick, da war sie noch ein totaler Emo. Wie ich übrigens. Emofrisur, Emo-Make-up, Emogedanken. Wir waren damals alle ein wenig emotionell. Es gehört zu unserer Geschichte. Am Bahnhof abhängen und das Leben dunkel an sich vorbei ziehen lassen. Sich darüber Gedanken machen. Ganz sanft. Ganz tief. Ganz g…
Ich war ja schon ein Fan von Masha Sedgwick, da war sie noch ein totaler Emo. Wie ich übrigens. Emofrisur, Emo-Make-up, Emogedanken. Wir waren damals alle ein wenig emotionell. Es gehört zu unserer Geschichte. Am Bahnhof abhängen und das Leben dunkel an sich vorbei zieh…
Weitere Artikel lesen