Jedes Jahr gebe ich mir mindestens einmal Kevin allein zu Haus. Und das irgendwann um Weihnachten herum. Und dann meistens auch gleich den zweiten Teil dazu. Aber nicht den dritten. Oder gar den vierten. Was logisch ist. Denn schließlich ist der Streifen mit Macaulay Culkin ein Weihnachtsklassiker. Dieses Jahr kann ich mir diese eineinhalb Stunden…