Okay, nehmen wir mal Folgendes an: Ein international agierender Riesenkonzern kommt in eure gemütliche Stadt, baut dort eine Thermometer-Fabrik und verschmutzt durch das dort verarbeitete Quecksilber die umliegende Erde, das Wasser, die Pflanzen, die Ernten, die Tiere und nicht zuletzt die Menschen. Wer würde sich darüber nicht freuen? Zum Beispiel die indische Rapperin Sofia Ashraf….

Foto: India HIV/AIDS Alliance Während wir Wladimir Putin am liebsten mit Wattebäuschen bewerfen würden, bis er von seinem Amt zurück tritt, weil er tatenlos mit ansieht, wie Schwule, Lesben und Transsexuelle verfolgt, verprügelt und sogar töten lässt, hat Indien gerade die Homosexualität komplett für illegal erklärt. So kann man es natürlich auch machen. Die TAZ…