Die britische Künstlerin Polly Nor hat es sich zur Aufgabe gemacht, Frauen und ihre inneren Dämonen in farbenfrohen Illustrationen zu verewigen und ihnen so eine feministische Stimme zu verleihen. Hier wird geliebt, gerubbelt und gevögelt, bis der sprichwörtliche Arzt kommt, aber in Pollys Kunst findet sich mehr als nur lesbischer Sex der Sonderklasse. Pollys Bilder…

Wer Sailor Moon nicht gnadenlos als das feiert, was es eben ist, und zwar als die beste Serie, die jemals über die nationalen und internationalen Fernsehbildschirme geflimmert ist, der vergisst wohl, was für einen unglaublichen Einfluss die Geschichte um die asiatische Heulsuse mit magischen Kräften auf nachkommende Generationen von kreativen Mädchen ist. Selbst heute, 25…

Tally Weijl

Es soll ja immer noch Leute geben, die andere davon überzeugen wollen, dass man doch erst einmal abwarten soll, bevor man sich eine Meinung zu Donald Trump als neuer US-Präsident bildet. Das ist natürlich vollkommener Bullshit, schließlich haben der orangene Machtliebhaber und sein Schreckenskabinett bereits in wenigen Tagen bewiesen, auf welche Arten und Weisen sie…

Eine gute Sache scheint die baldige US-Präsidentschaft von Donald Trump zumindest zu haben: Die Künstler des nordamerikanischen Landes begeben sich immer mehr in den Rebellionsmodus und wollen die Bedrohung mit ihren Werken bekämpfen. So gut man das eben mit Bildern machen kann. Aber Revolution beginnt schließlich im Kopf. Künstler wie Nikki Pecasso, Mike Cockrill, Morgan…

Topshop

Jeder wartet auf den neuen “Star Wars“-Film, der pünktlich kurz vor Weihnachten in den Lichtspielhäusern dieser Nation eintreffen wird. Gemeinsam mit einer wahren Welle aus Merchandise, die euch mit purer Nostalgie geradezu überrollen wird. Taschen mit “Star Wars” drauf, Taschentücher mit “Star Wars” drauf, Limonade mit “Star Wars” drauf. Scott Park ist ein Creative Director…

Habt ihr euch schon mal gefragt, was wohl passiert wäre, wenn ihr die nutzlosen Bilder von zerstörerischen Raumschiffen, hilfreichen Heldinnen und überproportionierten Penissen, die ihr während des Matheunterrichts gelangweilt in eure Schulblöcke gezeichnet und irgendwann endgültig weggeworfen habt, weitergeführt und in euren Beruf verwandelt hättet? Dann wärt ihr nämlich jetzt wohl Jonny Negron, der Typ,…

Guess

Ich persönlich halte die gelben Minions, allen voran Kevin, Bob und Stuart, ja für die nächste Pest nach diesen seltsamen Rabbits, die noch vor einigen Jahren als Videospiele, Animationsserien und Plüschfiguren unser Leben, nennen wir es mal, bereicherten – und die plötzlich vom Erdboden verschwunden waren. Gott sei Dank, möchte man da schon fast sagen….

Mister Spex

Erinnert ihr noch an dieses liebevoll gezeichnete Bild, das eurer individuellen, femininen Schambehaarung einen Namen gegeben hat? Seid ihr “Der Bikini”? “Die Basic Bitch”? Oder doch eher “Der Hippy”? Egal ob wild gewachsen, kahl rasiert oder detailliert gestutzt, die amerikanische Künstlerin Lessa Millet hat euch mit ihrem “Vaj Hairstylez“ genannten Werk gekonnt in vaginale Schubladen…

Topshop

Seit Februar veröffentlicht das spanische Hey Creative Studio jeden Tag eine süße Popkultur-Illustration auf einem eigens dafür eingerichteten Instagram-Account namens EveryHey. Minimalistische Meisterwerke aus allen Bereichen, die ihr gut findet, also Musik, Filme, Serien, ihr wisst schon, von was ich rede. Meine Lieblinge aus der Reihe sind ganz klar Bender, Alf und Captain Planet, obwohl…

Etsy

Über die perfekte Schambehaarung wird ja seit Generationen leidenschaftlich gestritten. Kahl rasiert oder wild wuchernd, kalt gewachst oder liebevoll gestutzt, frei sichtbar oder gut versteckt – zwischen den Beinen sieht es bei jedem irgendwie anders aus. Seit Jahren dominiert der Trend zur aalglatten Babymuschi, aber die feministisch angehauchte Verbundenheit zum wild wuchernden Wald holt wieder…

Der israelische Künstler Amit Shimoni hat es sich zur Aufgabe gemacht, alle aktuellen und ehemaligen Staatsführer in hochmoderne Hipster zu verwandeln. Seine bunten Illustrationen zeigen bekannte Gesichter wie Angela Merkel, Che Guevara und Nelson Mandela, mit Nasenringen, Tätowierungen und Mützen. Voll fetzig. Der ehemalige Student der Bezalel Academy in Jerusalem nennt seine Bilderserie “Hipstory” und…

Forever 21

Was wäre eigentlich, wenn Kim Jong-un, Nordkoreas putziger Machthaber, Batman wäre? Oder Super Mario? Oder gleich Adolf Hitler? Der brasilianische Illustrator Butcher Billy hat diese wirklich abwegigen Gedanken mit seinem Projekt “Friend Or Foe” in die Realität umgesetzt. Ein dicklicher Diktator als Kultfigur, als Muse der Popkultur, als Quelle der Kreativität. Das Böse in bunt….

Mädchen, die für ein paar mickrige Likes auf die Knie gehen, Kinder, die von putzigen Videospielhelden verstümmelt werden, Menschen, die nur noch durch kunterbunte Medikamente ein einigermaßen geregeltes Dasein führen können. Der spanische Illustrator Luis Quiles weiß die perverse Welt, in der wir heutzutage leben, gekonnt für immer zu festzuhalten. “Flesh Market” nennt sich die…

Strellson

Ich meine, was willst du auch schon anderes werden, wenn du der Sohn von Katsuhiro Otomo bist? Er ist schließlich der Erfinder von “Akira” – und ihr wisst, was das bedeutet. Sollte Shohei also Bankangestellter werden? Steuerberater? Abteilungsleiter im örtlichen SHIBUYA 109? Natürlich nicht! Shohei Otomo, meine Damen und Herren, ist einer der größten Künstler…

Tally Weijl

Der italienische Künstler Ale Giorgini scheint von der modernen Popkultur ganz angetan zu sein. Sonst hätte er wahrscheinlich nicht Tage und Wochen damit verbracht, an seiner Illustrationsserie “That's Amore!“ herum zu basteln, in der er bekannte Pärchen aus der Popkultur gekonnt und anders zum farbvollen Leben erweckt. So finden sich unter seinen Charakteren allerlei vertraute…

Puma