Natürlich ist Tokio besonders an einem sonnigen, wolkenlosen Frühlingstag am schönsten, aber oft entfalten sich die wahren Wunder der japanischen Megametropole erst dann, wenn es regnet, schneit oder die vollkommene Dunkelheit über das Land zieht und allerlei grelle Neonlichter die großen und kleinen Straßen von Shibuya, Akihabara und Harajuku zieren. Der japanische Illustrator und Pixelart-Künstler…

s.Oliver

Als mich Leute in Tokio fragten, wo ich denn herkäme, und ich in einer Mischung aus betrunkenem Englisch und mehr als gebrochenem Japanisch “Deutschland” antwortete, waren ausnahmslos alle begeistert. Deutschland, das sei ein tolles Land und jeder wollte mindestens einmal im Leben dort hin. Schöne Schlösser, grüne Wiesen, leckeres Bier. Peter Subarashii hat sich für…

Mister Spex

Früher hat man noch seine Polaroid-Kamera mit auf ferne Reisen genommen, heute passiert das alles durch die Linsen unserer Handys. Und was wären Traumreisen, ohne sie mit unseren Liebsten und anderen Mitmenschen auf Instagram zu teilen? Eben. Deshalb haben wir eine kunterbunte Instagram-Reise durch Tokio unternommen. Die schönsten Schnappschüsse dieses analogen und gleichzeitig digitalen Vergnügens…

Die japanische Bevölkerung hat eine gespaltene Beziehung zur englischen Sprache. Einerseits stehen die Kids in Tokio drauf, weil sie ihnen einen gewissen internationalen Flair verschafft, andererseits haben sie oft nur ein rudimentäres Wissen, wenn es um die Bedeutung der Worte geht. Die ist oft auch nicht wirklich wichtig, Hauptsache es klingt cool. So sieht man…

Es ist quasi unmöglich, durch die diversen Nachbarschaften von Tokio zu stolpern, ohne seine Kamera eingeschaltet im Anschlag zu halten, um jeden Menschen, jede Reklame und jedes Essen zu knipsen. Hier ein putziger Sexshop, dort ein lächelnder Polizist, da drüben ein bunter Bücherladen mit allerlei kleinen Schätzen, von denen wir noch nie zuvor gehört haben….

Topshop

Printmagazine gehen gerade links und rechts den Bach herunter, weil sich diese abgefahrenen jungen Leute keine Zeitschriften mehr leisten können und lieber fünf Stunden lang kreuz und quer durch irgendwelche Instagram-Feeds scrollen. Das neueste Opfer dieses Trends ist das seit 1997 bestehende japanische Style-Magazin Fruits Magazine, das die abgefahrene Mode aus Tokios Trenddistrikt Harajuku in…

Tokio ist nicht nur die Hauptstadt der rohen Fischköstlichkeiten, der auf Handys starrenden Schulmädchen oder der kunterbunten Vintageläden, sondern auch ein Paradies für Streetartfans, denen der Einschlag großäugiger Mangafiguren nichts ausmacht, sondern sie gerade eben auch noch zusätzlich fasziniert. Schließlich ist das hier Japan und nicht Deutschland. Also haben wir uns in Shibuya, Harajuku und…

Stellt euch vor, ihr kommt endlich im Flughafen Narita nahe Tokio an, fahrt dann mit der Bahn direkt ins Herz der Stadt und verbringt anschließend einen Tag im ungezähmten und verwirrend scheinenden Großstadtdschungel der japanischen Metropole. Was genau ihr bei diesem Trip sehen werdet, haben wir euch hier einmal fotografisch festgehalten. Ein Tag in Tokio,…

ASOS

Obwohl es in Japan jede Menge eigene coole Underground-Marken gibt, deren Läden in den hippsten Vierteln von ganz Tokio herum stehen, feiern fernöstliche Kids trotzdem die altbewährten und überaus internationalen Marken. Nike, Adidas, Puma. Hauptsache das Logo der jeweiligen Firma ist groß auf den jeweiligen Kleidungsstücken zu sehen. Kim, die wir auf der großen Kreuzung…

Mister Spex

Natürlich hat Tokio auch seine normalen Seiten. Seine ordinären Seiten. Sogar seine langweiligen Seiten. Männer in dunklen Anzügen. Wahre Wände aus hohen Wolkenkratzern. Laute und überfüllte U-Bahnen. Aber dann tretet ihr durch eine Tür und plötzlich seid befindet ihr euch im zuckersüßen Tokio, wo alles kawaii und fluffig und kunterbunt ist. Willkommen im Kawaii Monster…

Wie jeder einigermaßen kluge Mensch weiß, ist Tokio die Anlaufstelle für die ewig Wandernden, die ständig auf der Suchen nach den neuesten Impulsen aus der bunten Welt der Mode sind. Egal ob ihr durch Shibuya, Harajuku oder Shimokitazawa, den süßen Hipsterbezirk der japanischen Hauptstadt, streift, kreative Styles findet ihr (fast) überall. Wir trafen Suzy, das…

Strellson

Wer denkt, der Sommer in Tokio wäre eine angenehm warme Angelegenheit, die sich mit einem kühlen Bierchen in Harajuku gekonnt unterhaltsam trinken lässt, der irrt sich. Denn entweder herrscht eine stickig schwüle Hitze, die selbst den Schweißtropfen Schweißtropfen verschafft, oder aber der Himmel möchte euch mitsamt Blitz und Donner ertränken, dank der Tsuyu genannten Regenzeit,…

Das Flugzeug von Moskau nach Tokio ist erfahrungsgemäß nicht besonders gut gefüllt. Die beiden Male, in denen ich mit Aeroflot ins Land der aufgehenden Sonne geflogen bin, weil die Fluggesellschaft günstig und besser als ihr Ruf ist, hatte ich eine ganze Reihe nur für mich allein. Ihr versucht also zu schlafen, so gut ihr könnt,…

Forever 21

Schwarze Jacken überall, schwarze Hosen überall, schwarze Mützen überall. Deutschlands Hauptstädte sind trist zu dieser drögen Jahreszeit. Die dunklen, zurückhaltenden Töne dominieren die Straßen, als hätte irgendwer, irgendwo einmal entschieden, dass Farben zwischen dem Herbst und dem Frühjahr verboten sind – warum auch immer. Die Kids in Tokio haben von diesem Unsinn jedenfalls noch nichts…

Guess

Der erste Wintermonat hat gerade erst begonnen und schon könnten wir ihm eine reinhauen, wenn wir frühmorgens aus dem Haus gescheucht werden, hinein ins kalte Todesland, mit Temperaturen irgendwo zwischen Eiszeit und eurer WG-Dusche. Da wünschen wir uns doch fast wieder den ätzenden Herbst zurück – der war wenigstens einigermaßen erträglich. Zumindest japanische Kids haben…

Drüben bei i-D hat Kyary Pamyu Pamyu, die Prinzessin von Harajuku, Francesca Dunn ein kleines Interview über Champagner, Hayao Miyazaki und Emoji gegeben, interessant für jeden, der nicht nur ihren knalligen Song “PONPONPON” immer noch im Ohr hat, sondern sich auch für einen der wenigen erfolgreichen japanischen Musikexporte der letzten Jahre interessiert. Kurzform: Sie leidet…

Tally Weijl

Während die Harajuku-Göre Kyary Pamyu Pamyu gestern Abend dank ihrer erfolgreichen Nanda Collection World Tour das Gloria-Theater in Köln unsicher gemacht hat, verpasste sie in ihrem Heimatland Japan nur knapp die Spitze der nationalen Charts, Family Party landete lediglich auf Platz 2, zwischen den Mädels von ClariS und Morning Musume. Ebenfalls ganz vorne mit dabei:…

Wo könnte man besser ein Fotoshooting für eine neue Modekollektion machen als in den kunterbunten Tiefen des Trendbezirks Harajuku in Tokio? Genau: Nirgends! Die Jungs und Mädels von Lazy Oaf haben die wunderschöne Ella Merryweather in die japanische Hauptstadt gezerrt, um sie dort in ihren aktuellen Sommerklamotten abzulichten. Gemeinsam mit dem Filmkünstler James Rees stolpert…

Während sich in Deutschland die meisten Modemädchen schon stylisch fühlen, wenn sie einen Dutt auf dem Kopf, schwarze Leggins an den Beinen und farbige Air Max an den Füßen tragen, geben sich die Bewohnerinnen von Tokio wenigstens noch richtig Mühe. Auf den Straßen rund um Shibuya und Harajuku hüpfen sie herum, die bunten Individualisten, die…

Forever 21