Wir sind uns doch alle hier einig, dass Jennifer Lawrence eine wunderschöne junge Frau ist. Aber anscheinend reichte das nicht für die Verantwortlichen der kanadischen Modezeitschrift Flair. Die haben den Hunger Games-Star vollkommen unnötig durch Photoshop gezogen und dadurch einfach so mindestens eine Kleidergröße gelöscht. Wer also denkt, dass es auch nur irgendwie menschlich möglich…