Um auf die humanitäre Krise in der Ukraine aufmerksam zu machen, hat eine Femen-Kämpferin, die namentlich lieber nicht erwähnt werden will, mit einem Vorschlaghammer auf die Berliner Mauer eingedroschen, das bekannteste Symbol der Völkertrennung, das letztendlich selbst dran glauben musste. Femen sieht das als ein hoffnungsvolles Vorzeichen. “Die Attacke ist ein Symbol an den Gipfel…

Der Feminismus hat in Deutschland viele unterschiedliche Gesichter. Während junge Blogs wie This is Jane Wayne versuchen, ihren immerwährenden Wunsch nach Gleichberechtigung auf ungezwungene und kreative Art und Weise kundzutun, sorgen alteingesessene Formate wie Alice Schwarzers EMMA lediglich für kollektives Kopfschütteln, nachdem sie den jüngsten Flugzeugabsturz in Frankreich, bei dem 150 Menschen ums Leben kamen,…

Die feministische Bewegung Femen und ihr Heimatland, die Ukraine, hatten nicht immer unbedingt das beste Verhältnis zueinander. Seit Jahren kämpft die skandalträchtige Truppe gegen die Diktatur von Wiktor Janukowytsch, gegen den Patriarchat, gegen den Sextourismus. Deswegen kommt den jungen Frauen rund um Hanna Huzol, Oksana Schatschko und Alexandra Schewtschenko die derzeitige Revolution in dem osteuropäischen…

Tally Weijl

Während über 100.000 ukrainische Bürger gerade gegen die derzeitige Regierung um Präsident Janukowytsch auf die Straßen gehen und sich blutige Schlachten mit der Polizei liefern, haben die Mitglieder der feministischen Rebbelionsgruppierung Femen einen ganz anderen Weg gefunden, um gegen das 63-jährige Staatsoberhaupt zu demonstrieren. Sie haben ihn vor der ukrainischen Botschaft in Paris angepisst –…