Während ihr nachts alles daran setzt, euch so schnell und billig wie möglich die Birne mit fröhlichen Gedanken vollzuknallen, hat Nathan Whipple, wer kennt ihn nicht, eine ganz andere Lieblingsbeschäftigung gefunden, die er freudig ausübt, sobald die Sonne untergegangen ist: Er fotografiert Hunde – und stellt seine gesammelten Meisterwerke am Morgen danach auf seinen Blog….