„Esst Insekten!“, rät die UN – und sie hat recht: Viele Insekten liefern jede Menge ungesättigte Fettsäuren, Eisen, Fett, Mineralien und Vitamine. Aber während sich weltweit etwa zwei Milliarden Menschen von den kleinen Viechern – darunter auch Bienen, Ameisen, Raupen und Wasserwanzen – ernähren, finden sie sich in Europa nur auf exotischen Märkten. Der neue…