Okay, jetzt mal ernsthaft: Wie krass drauf kann man denn bitte sein, wenn man sich nach Nordkorea einladen lässt, um dort für einen der schlimmsten Diktatoren unserer Zeit Happy Birthday zu trällern – und das auch noch so schlecht, dass es schon beim Zusehen weh tut? Dennis Rodman ist zurück im Elendsland und Kim Jong…