Früher gab es in meiner Heimatstadt eine Videothek. Als ich klein war, zog mich meine Mutter dort hinein. Ich durfte nicht weiter als bis zu den Disney-Filmen, schließlich war der Laden erst ab 18. Ich war jeden zweiten Tag dort. Bei jedem Besuch schlich ich mich immer ein paar Kassetten weiter. Vorbei an den Kung-fu-Actionfilmen,…