Ich möchte an dieser Stelle nur kurz erwähnen, wie großartig Taylor Swift auf diesem Cover vom Wonderland Magazine aussieht. Oder? Sagt doch mal! Ich bin jetzt wirklich niemand, der sich über die „neuen Looks“ irgendwelcher A-Z-Promis Gedanken macht. Dafür ist mir meine mehr oder weniger begrenzte Lebenszeit dann doch zu schade. „Ooohh, Jennifer Lawrence trägt…

Gehört ihr auch zu den unglaublich kreativen Leuten, die beim Telefonieren gelangweilt mit einem Kugelschreiber bewaffnet auf wehrlose Zeitschriftencover losgehen, um den dort stumm dargestellten Protagonisten Schnurrbärte, Nasenringe und Penisse mitten ins Gesicht zu kritzeln? Dann dürft ihr Hattie Stewart als euren Meister bezeichnen, denn sie patzt nicht nur auf dem Papier herum, sie verwandelt…

Mister Spex

Okay, selbst wer Daft Punk nicht mehr hören kann, sollte sich dieses Cover von Pentatonix nicht entgehen lassen. Es zeigt, wie krass der Trend von nachgesungener Musik auf YouTube heute ist, welche Höhepunkte Individuen durch die Videoplattform erfahren können und wie handwerklich begabt manche ihre Kreativität umsetzen. Wahnsinn!