Bankraub - So gekonnt ärgert die Toy Crew die Berliner Verkehrsbetriebe am Kottbusser Tor
Bankraub - So gekonnt ärgert die Toy Crew die Berliner Verkehrsbetriebe am Kottbusser Tor
Bankraub - So gekonnt ärgert die Toy Crew die Berliner Verkehrsbetriebe am Kottbusser Tor

Vor einiger Zeit wurden am tiefgelegenen U-Bahnhof Kottbusser Tor die Sitzbänke abgeschraubt, um offenbar Obdachlose, Junkies und Dealer davon abzuhalten, sich dort länger aufzuhalten. Allerdings trafen die Verantwortlichen der Berliner Verkehrsbetriebe mit der umstrittenen Maßnahme auch ältere, schwächere und behinderte Mitmenschen, die diese Sitzgelegenheiten dringend benötigen. Weil den gewitzten Anhängern der anonym agierenden Künstler- und…