BuzzFeed, die seelenlose Quiz-, Listen- und Katzen-Gif-Seite, die sich für die Zukunft des Journalismus hält, nur weil sie zwischen den hunderten von “Welcher Friends-Star ist der Hund deiner besten Freundin?”-Posts ein paar über akute Weltpolitik versteckt hat, hielt es für eine gute Idee, drei Frauen, die sich wiederum als die Rächer der Unterdrückten ansehen, ein…

Die gesamte journalistische Medienbranche befindet sich im Umbruch. Dank Online-Magazinen sterben die Zeitschriften, dank YouTube geht das Fernsehen ein, dank BuzzFeed sehen die Chefredakteure für die Zukunft qualitativ hochwertiger Berichterstattung schwarz. Viele flüchten in die Blogosphäre, weil sie sich dort finanzielle Unabhängigkeit erhoffen. Digitale Tagebücher sind zum Lebensinhalt vieler Menschen auf der ganzen Welt geworden,…

Die traurige Wahrheit ist: Alles, was ihr heute im Internet vor die Augen gesetzt bekommt, stammt ursprünglich von der Community Reddit. Wirklich. Alles. Egal ob das lustige Video von explodierenden Katzen, das eklige Behind-the-scenes-Foto bekannter Fast-Food-Ketten oder sogar Interviews mit Stars, die jemand zusammen geschrieben und als sein eigenes verkauft. BuzzFeed würde ohne Reddit immer…

Superdry

Anfang des Monats disste ich BuzzFeed. Und zwar hart. Die haben von alledem zwar (wahrscheinlich) nichts mitbekommen, aber dennoch schrieb ich am 1. Oktober 2013 mit einem süßen Foto von Lil Bub garniert: „BuzzFeed ist deswegen so erfolgreich, weil es für die dümmsten Menschen der Welt konzipiert ist.“ Und weiter: „Nur die wenigsten Artikel besitzen…