Freunde der sportlich stilvollen Turnschuhe konnten sich vergangene Woche auf ein ganz besonderes Event freuen. Denn Puma feierte seinen neuesten Sneaker, den sogenannten RS-0, mit einer feuchtfröhlichen Party im Herzen von Berlin, auf der neben guter Musik, leckeren Getränken und hübschen Tretern auch das ein oder andere nostalgische Videospiel aus der Vergangenheit bewundert werden konnte….

Dass Netflix nicht der Allheilbringer für alle ist und VHS-Kassetten wieder gefeiert werden, hatten wir euch erst kürzlich auf AMY&PINK erzählt. Nun steckt die kultigste Videothek in Berlin in der Krise und braucht eure Unterstützung, damit sie auch weiter für kultige Filme kämpfen kann. Das Videodrom in Kreuzberg hat Schulden, und zwar jede Menge. 20.000…

Okay, das war’s, hier gibt es nichts mehr zu sehen, bitte gehen Sie weiter. Nach dem immer wieder durchgekauten Skandal um Kollegah, Farid Bang und ihre pseudowitzigen Holocaust-Sprüche, haben die Verantwortlichen des Musikpreises entschieden, dass es Zeit ist, die jährliche Veranstaltung offiziell abzuschaffen. Nächstes Jahr soll alles anders werden. Wie genau das aussieht, das weiß…

Ich würde das mal einen typischen Sonntag in Berlin nennen. Kurz vor 12 Uhr mittags dachte sich eine 36-jährige Reisende, dass es doch eine gute Idee wäre, ihrem 38-jährigen Freund im vollbesetzten Zug der Linie S5 zwischen den Bahnhöfen Jannowitzbrücke und Berlin Ostbahnhof einen zu blasen. Dass unter den Fahrgästen auch Kinder waren, störte die…

Ramen sind in aller Munde. Wenn ihr mich fragt vollkommen zurecht, denn die japanische Nudelsuppe ist so ziemlich das Leckerste, das in den letzten Jahren nach Deutschland übergeschwappt ist. Damit auch ihr in den Genuss von echtem Ramen kommen dürft und nicht am Ende mit etwas konfrontiert werdet, das euch an Fertig-Süppchen wie beispielsweise YumYum…

Mister Spex

Tonnen von interessanten Texten, bunten Videos und vermeintlich lustigen GIFs prasseln täglich ohne jegliche Rücksicht auf Verluste auf uns ein. Wer kann bei dieser totalen Informationsflut schon noch den Überblick behalten? Wir machen das natürlich für euch! In unserer kleinen Rubrik Lesestoff picken wir uns jede Woche die zehn lesenswertesten Artikel aus diesem großen, bösen…

In Berlin reiht sich Café an Café. Wo eines schließt, eröffnet am nächsten Tag bereits ein neues seine Türen. Wie soll man da noch wissen, welches guten Kuchen hat und in welchem Service und Kaffee einfach miserabel sind? Okay, ihr könntet bevor ihr ein Café betretet kurz auf euren Smartphones googeln und die Bewertungen von…

Seit knapp 40 Jahren verleihen die Cinema und die TV Spielfilm nun den Jupiter Award. Mit dem Publikumsfilmpreis werden jedes Jahr die besten Filme, Serien und Stars aus dem Kino und dem Fernsehen ausgezeichnet. In diesem Jahr gaben Film- und Serienfans insgesamt 430.000 Stimmen ab – und gestern Abend wurden nun die Gewinner in ziemlich…

Ähm, ist heute schon wieder der 1. April? Irgendwie, irgendwo? Nein? Okay, dann bringen wir die Sache bitte ohne vor Lachen zu sterben hinter uns. Die AfD will den Betreibern des Berghains die “gewerberechtliche Erlaubnis” entziehen und den “Darkroom ausleuchten”, weil der Club gegen Zucht und Ordnung verstößt. Sex, Drogen, laute Musik – das geht…

Schönheit mag bekanntlich im Auge des Betrachters liegen. Aber eine mehr als vollendete Kunstfertigkeit zeigt sich im ewigen Vermächtnis eines wahren Champions. Wie alle großen Künstler wollen auch alle großen Sportler ihr ganz persönliches Meisterwerk vollenden. Ein solch monumentales Meisterwerk, das sie für immer in den Geschichtsbüchern verewigen wird. Und einige haben diesen Traum erreicht….

Topshop

Ich persönlich habe mir ja die Echo-Verleihung ja seit vielen Jahren nicht mehr angesehen. Aus Gründen, die spätestens seit diesem Jahr mehr als offensichtlich sein sollten. Mir geht es dabei gar nicht um irgendwelche pseudolustigen Holocaust-Sprüche, sich selbst aufgeilende Rapper oder übermäßig korrekte Musiker, die jetzt die so lange gewünschte Auszeichnung für ihre Kunst und…

Wenn eure alten Schulfreunde, die ihr vor zehn Jahren mal bei Facebook geaddet habt, weil ihr wissen wolltet, mit welchen dummen Ideen sie ihr Leben versaut haben oder ob sie fett geworden sind, ein Kind bekommen, dann möchtet ihr sie aufgrund der nervigen und hässlichen Babybauch-Fotos, die euch mehrmals am Tag mit dummen Statusupdates in…

Wir von AMY&PINK wissen, dass Sex und Drogen eure absoluten Lieblingsthemen sind. Ihr braucht es überhaupt nicht abzustreiten. Wir haben Zahlen, die das belegen. Weil ihr aber nicht ständig in diesem Internet rumhängen sollt (von dem man schließlich auch abhängig werden kann), haben wir euch heute ein paar Bücher rausgesucht, die ihr statt unserem „immer…

Die Jungs und Mädels von Telekom Electronic Beats haben einen neuen, selbstbetitelten Podcast am Start. Darin geht es unter anderem um tolle Dinge in Berlin, kulturell wichtige Musik und die sich ständig verändernden Schönheiten und Abgründe des urbanen Nachtlebens. Zu Gast waren bisher DJ Hell, Westbam und die beiden liebenswerten Nachteulen Sarah Farina und Johanna…

Manchmal gibt es sie ja doch noch. Frische Acts, die das gesamte Spektrum zeitgenössischen Pops mit ganz neuer Spielfreude und der nötigen Portion Eigenwilligkeit auf den Punkt bringen. 2018 dürften das ganz klar Superorganism sein. In ihrer Musik reichen sich Zukunft und Vergangenheit eines ganzes Lebensgefühls intuitiv die Hände und lassen neue ansteckende, ja, berauschende…

ONLY

Es gibt nur noch wenige Clubs in Berlin, um die sich jede Menge versaute Geschichten, dunkle Mythen und urbane Legenden drehen. Das Berghain vielleicht. Der Tresor, wenn man denn will. Oder eben der berühmt-berüchtigte Kit Kat Club, der teils Technodiskothek, teils Fetischspielwiese ist. Wer sich dort hinein traut, kommt am nächsten Morgen mit einer Schwangerschaft…

Wenn ihr auf etwas alternativere Musik, Kunst und Einlagen steht, dann dürftet ihr euch darüber freuen, dass das Pop-Kultur Festival nun bereits zum vierten Mal in Berlin stattfindet. Mit jeder Menge unterschiedlicher Stile, klassischer Machart und manchmal vielleicht etwas anspruchsvolleren Künstlern zählt die Veranstaltung ganz klar zu den etwas elitäreren Events dieses Jahres. “Wir möchten…

Tatsächlich zählt Das Filter, das sich selbst als Medium und Plattform für Kultur und Gesellschaft der Gegenwart und Magazin des 21. Jahrhundert bezeichnet, zu meinen favorisierten Publikationen im deutschsprachigen Internet. Ji-Hun Kim und sein Team schreiben hier erfrischend unaufgeregt, ruhig und auf den inhaltlichen Schwerpunkt bedacht. Also im Grunde das genaue Gegenteil von AMY&PINK. Das…

Seit rund zehn Jahren machen die Jungs von Migos nun die Hip-Hop-Welt unsicher. Mit legendären Songs wie “Stir Fry”, “Walk It Talk It” oder “Bad Bitches Only” haben sie sich in die Herzen ihrer musikalisch leidenschaftlichen Fans gerappt. Vergangene Woche waren Quavo, Offset und Takeoff nun in Berlin, um sich die kleinen und großen Wunder…

Keiner konnte ahnen, dass die norwegische Serie “Skam” der norwegischen Autorin und Regisseurin Julie Andem so durch die Decke gehen würde. Hier wurden die alltäglichen Probleme der vier Protagonisten Eva, Noora, Isak und Sana in jugendgerechten Häppchen serviert. Liebeskummer, Hausaufgaben, Homosexualität. Tabus gab es keine, dafür aber jede Menge Erfolg, besonders dank des Gebrauchs sozialer…

Vero Moda

Natürlich ist Berlin heute die hippe, hotte und total individuelle Metropole als die sie in diversen Urban-Reiseführern gerne dargestellt wird. Junge Leute aus der ganzen Welt strömen in die hintersten Gassen der deutschen Hauptstadt, um sich hier selbst zu finden und anschließend zu verwirklichen. Aber war Berlin auch vor 25 Jahren so cool wie heute?…

Vor knapp einem Jahrzehnt gründeten Jonny „Olu O. Fann“ Venus und Doctur „Eian Undrai Parker“ Dot das heute weltweit bekannte Rap-Duo EarthGang. Die beiden Rapper stammen aus Atlanta und wuchsen genauso wie OutKast oder Future auf der Southside auf. Nachdem sich das Duo auf der Highschool kennenlernte, veröffentlichten sie 2010 ihre erste EP “The Better…

Wer dachte, dass Klaas Heufer-Umlauf nicht rappen könne, der hat natürlich absolut recht. Klaas ist so White Boy, dass er quasi der Lexikoneintrag dafür werden könnte. Mit allem, was dazu gehört. Wie er trotzdem der Star im Hip-Hop-Video der Woche werden konnte? Ganz klar: Mit technischer Unterstützung von Siri, Alexa & Co. die fleißig und…

„Echt gut für eine deutsche Serie!“ Bei der Bewertung einer deutschen Serie fällt diese abfedernde, ja herablassende Erwähnung immer wieder. Überleg mal kurz, wie oft hast du das schon gesagt? Wie oft hat das im Gespräch schon dein Gegenüber gesagt? Ja, genau. Ich kann diesen verdammten Satz nicht mehr hören! Wir, die überkritischen deutschen Zuschauer,…

“Schlimmste Grippewelle seit neun Jahren überrollt Berlin, schon vier Tote!”, lese ich auf dem News-Bildschirm der U8, während ich mich in selbiger gerade befinde. Ein unterirdisch fahrendes, verschlossenes Gefährt, das vor dreckigen Oberflächen und hustenden Mitfahrern nur so wimmelt — ich kann mir im Winter nichts Schöneres vorstellen. Außer vielleicht eine knallvolle Arztpraxis. Ich glaube, zwischen den…

Converse

Ach Gott, ich kann euch sagen! Ich weiß einfach, wie die Welt sich dreht. Ich bin ein so aufgeschlossener, respektvoller Mensch! Kein Wunder, ich wohne ja nun mittlerweile auch seit fast fünf Jahren in Berlin. Hier ist heute schon trendy, was morgen erst in der Provinz ankommt; hier ist man offen, man tauscht sich aus;…

Während ihr schön kuschelig zu Hause auf der Couch sitzt, einen warmen Kakao trinkt und die fünfte Folge irgendeiner mittelmäßigen Netflix-Serie schaut, kämpfen Obdachlose auf der Straße um ihr nacktes Überleben. Der Winter ist kalt, bei minus zwölf Grad müssen sie sich in U-Bahnhöfen, Sparkassen und Hauseingängen verkriechen, um kein Opfer der eisigen Temperaturen da…

Das ist doch mal eine schöne Idee! In Berlin gibt es jetzt einen Supermarkt, in dem überschüssige, gerettete Lebensmittel, die anderswo aussortiert werden, weil sie zu klein, zu krumm, zu alt oder einfach andersartig sind, verkauft werden. Die Leute hinter SirPlus wollen das Lebensmittelretten mainstream machen und so die in unserer Gesellschaft normal gewordenen Verschwendung…

Ich kam im Sommer 2007 nach Berlin. Alles war neu und aufregend und anders. Gästelisten waren noch nicht omnipräsent. Wenn man auf eine Party eingeladen wurde, dann ging man da auch hin, anstatt sich mit Bier und Pizza zu Hause zu verkriechen und einen auf krank zu machen. Und in den lauten Straßen der Stadt…

Während unabhängige Verlage die übrig gebliebenen Reste des Prints für die Chancen kleiner Publikationen feiern, wissen die monumentalen Urgesteine der Branche, dass die Zeit für große Innovationen längst abgelaufen sind. Digital ist der nicht mehr ganz so neue Status Quo, tote Bäume sind die Vergangenheit. Jetzt ist diesem schmerzhaften Wandel der nächste Titel zum Opfer…