Die mit Songs wie “Genesis”, “Oblivion” und “Flesh Without Blood” bekannt gewordene Sängerin Grimes aus Kanada hat sich von der etwas seltsamen Indie-Sängerin in eine feministische Künstlerin entwickelt, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, der starken Weiblichkeit zu huldigen und gleichzeitig das Ende der Welt mehr als gebührend zu feiern. Dazu hat Grimes ein…

Ich sitze gerade in der Offenbacher OFOF Cafebar, und es läuft ABRA. Eine der coolsten Künstlerinnen zurzeit. Wer sie noch nich kennt: was sich nach einem Pokémon anhört, ist in Wahrheit der Name der britisch-amerikanischen Künstlerin, die neben Sevdaliza und Tommy Genesis der neuen RnB-Welle von junge, rebellischen Mädchen angehört. ABRA – die weibliche Form…

Ihr gehört zu den Leuten, die nach all den Jahren langsam mal die Schnauze voll von den immer gleichen deutschen Festivals haben? Jedes Jahr aufs Melt, jedes Jahr aufs Rock im Park, jedes Jahr aufs Splash? Es muss doch auch noch was anderes da draußen geben, denkt ihr euch heimlich, während ihr mal wieder hungrig,…

Jack & Jones

Musik fängt schnell an mich zu nerven. Gerade hab ich mich in einen neuen Track auf Apple Music verliebt, da langweilt er mich auch schon wieder. Das kann natürlich aber auch daran liegen, dass ich einen Song, sobald ich ihn mag, zwei Tage auf Rotation laufen lasse, bis ich jeden Atemzug im Hintergrund glasklar heraus…