Mädchen auf Hawaii:

Mädchen auf Hawaii - Trefft das brasilianische Model Júlia Muniz, das euch gekonnt den Sommer zurück bringt

Während da draußen ein kaltes, graues, oft regnerisches Deutschland auf uns wartet, wenn wir aus der Haustür treten, gibt es am anderen Ende der Welt ein kleines Paradies, dessen Schönheit…
Mädchen auf Hawaii

Trefft das brasilianische Model Júlia Muniz, das euch gekonnt den Sommer zurück bringt

Während da draußen ein kaltes, graues, oft regnerisches Deutschland auf uns wartet, wenn wir aus der Haustür treten, gibt es am anderen Ende der Welt ein kleines Paradies, dessen Schönheit nur wenige von uns jemals in echt erleben werden: Hawaii. Die putzige Inselgruppe im Südwesten der USA gilt nicht nur als Surferhotspot, sondern ist auch ein regelmäßiger Treffpunkt der schönsten Mädchen der Welt, die sich in dieser traumhaften Kulisse von begabten Fotografen ablichten lassen. Eines dieser Mädchen ist das brasilianische Model Júlia Muniz, das sich von Jessica Wertheim für das C-Heads Magazin verewigen hat lassen.

„Wir haben zum ersten Mal miteinander gearbeitet“, erzählt Jessica. „Julia ist so eine süße und wundervolle Person, wir wollten schon lange gemeinsam fotografieren und an diesem magischen Morgen ist es endlich passiert. Wir sind fünf Minuten von meinem Haus an der Nordküste von Oahu zum Strand gegangen, die Wellen waren hoch, da es hier Winterzeit ist und der Strand leer war, was an dieser Stelle normalerweise selten ist. Es war ein Traum mit Julia zu arbeiten, sie ist so locker und witzig, ganz zu schweigen von ihrer Schönheit. Ich freue mich riesig, diese schönen Bilder, die wir zusammen geschaffen haben, mit der Welt zu teilen.“

Júlia Muniz, die von ihren Freunden nur Ju genannt wird, wiederum ist kein unbekanntes Gesicht in der Welt der Mode und der sozialen Medien. Über 700.000 Menschen folgen der brasilianischen Schönheit auf Instagram. Die im Jahr 1998 geborene Surferin begeistert regelmäßig mit tollen Fotos vom Strand, vom Meer und vom Leben in Brasilien, in Mexiko, auf Hawaii und drumherum. Nur wenige Mädchen bringen uns so toll den Sommer zurück wie Júlia Muniz, die eigentlich nur im Bikini unterwegs zu sein scheint. Während da draußen ein kaltes, graues, oft regnerisches Deutschland auf uns wartet, wenn wir aus der Haustür treten, gibt es am anderen Ende der Welt ein kleines Paradies. Und irgendwo darin hüpft, lacht und surft Júlia Muniz fröhlich vor sich hin.

Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz Júlia Muniz

Hier könnt ihr weitere verrückte Neuigkeiten über Kunst lesen, uns anschließend auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest folgen, um immer auf dem Laufenden zu bleiben, und unseren kostenlosen Newsletter abonnieren, damit ihr auch ja nichts verpasst!

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.