Willkommen in Raccoon City:

Willkommen in Raccoon City - Hier könnt ihr euch den neuen Trailer zum gruseligen Resident Evil 3 Remake anschauen

Fans des Survival-Horrors muss man den PlayStation-Klassiker „Resident Evil 3“ nicht erst vorstellen – und allen, die Jill Valentines verzweifelte Flucht aus Raccoon City noch nicht kennen, die aber dieses…
Willkommen in Raccoon City

Hier könnt ihr euch den neuen Trailer zum gruseligen Resident Evil 3 Remake anschauen

Fans des Survival-Horrors muss man den PlayStation-Klassiker „Resident Evil 3“ nicht erst vorstellen – und allen, die Jill Valentines verzweifelte Flucht aus Raccoon City noch nicht kennen, die aber dieses Jahr „Resident Evil 2“ gespielt haben, sei gesagt, dass ihnen ein furchterregendes Vergnügen bevorsteht. Falls ihr den Tyrant aus dem Vorgänger schon beängstigend fandet, dürft ihr euch jetzt auf eine völlig neue Art der Angst freuen, wenn der unerbittliche Nemesis vorstellig wird und nur eine Mission kennt: sicherzustellen, dass Jill Valentine nie wieder das Tageslicht erblickt.

Wenige Monate nach Ende des ursprünglichen „Resident Evil“ angelegt, umspannt der dritte Teil sowohl die Zeit vor als auch nach den Ereignissen von „Resident Evil 2“. Während die Geschichten von Leon und Claire spielen, nachdem die Stadt bereits eine Weile infiziert ist, bietet Jills Story eine neue Perspektive. Beginnend in den frühen Tagen des Ausbruchs könnt ihr hier Jills Kampf ums Überleben hautnah mitverfolgen, während sich die wehrlose Bevölkerung der einst lebendigen Metropole in Horden von untoten Zombiewesen verwandelt. Echt gruselig!

Obwohl Jill einen ausführlichen Bericht zum Unwesen der Umbrella Corporation vorlegte, wurde sie vom Polizeidienst suspendiert, doch sie ist weiterhin auf einer Mission, um die Wahrheit ans Licht zu bringen. Aber um das zu tun, muss sie zuerst lebendig und mit ihrer Untersuchung im Gepäck entkommen. Aufgebrochen, um diesen Trümmerhaufen von einer Stadt ein für alle Mal hinter sich zu lassen, taumelt Jill Hals über Kopf in ein tödliches Abenteuer, auf das sie all ihr Training und ihre qualvollen Erlebnisse im Arklay-Gebirge nicht vorbereiten konnten… Am 3. April wird das Remake von „Resident Evil 3“ für die PlayStation 4 und den PC erscheinen.

Resident Evil 3 Resident Evil 3 Resident Evil 3 Resident Evil 3 Resident Evil 3 Resident Evil 3 Resident Evil 3

Hier könnt ihr weitere tolle Neuigkeiten über Spiele lesen, uns anschließend auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest folgen, um immer auf dem Laufenden zu bleiben, und unseren kostenlosen Newsletter abonnieren, damit ihr auch ja nichts verpasst!

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.